Kategorie: Blog Hop

International Highlights Winners Blog Hop – February

International Highlights Winners Blog Hop – February

Im Februar habe ich das zweite Mal am Voting des International Blog Highlights von Kylie Bertucci teilgenommen und habe es wieder unter die TopTen geschafft! Bei 55 Kartenideen freue ich mich riesig über meinen 4. Platz! Vielen Dank für Dein Voting zu diesem Beitrag.
In February, I took part in Kylie Bertucci’s International Blog Highlights voting for the second time and made it into the top ten again! I am very happy about my 4th place out of 55 participants! Thank you for voting for this post.

Heute zeigen dir die TopTen des International Blog Highlights Februar ihre Projekte. Ich bin gespannt auf die anderen Projekte zum Thema „Danke“.
Today the TopTen of the International Blog Highlights February show their projects. I am curious about the other projects on the theme „Thank you“.

Die Inspiration zu meiner Karte kam vom einen wunderschönen Tulpenstrauss, den mir mein Mann geschenkt hatte.
The inspiration for my card came from a beautiful bouquet of tulips my husband gave to me.

Verwendet habe ich das Stempelset Tulpengrüße und die dazugehörige Handstanze. Gespielt habe ich mit mehreren Farben (Osterglocke, Wassermelone, Amethyst) und habe auch den ersten und zweiten Stempelabdruck verwendet.
I used the stamp set Timless Tulips and the corresponding Tulip Builder Punch. I played with several colours (daffodil delight, melon mambo, gorgeouse grape) and also used the first and second stamp print.

Dekoriert habe ich den Strauß mit ein paar Blättern in Apfelgrün, einer Schleife aus feinem Geschenkband und ein paar Perlen.
I decorated the bouquet with a few leaves in apple green, a bow made of sheer ribbon and a few pastel pearls.

Auf der Innenseite sind noch 3 kleine Tulpen mit Hilfe der Maskierungstechnik gestempelt.
There are 3 small tulips stamped on the inside. For this I used the masking technique.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flieder, Grundweiß
Stempelfarbe:  Osterglocke, Wassermelone, Amethyst
Stempelset: Tulpengrüße, kreative Kränze
Handstanze: Tulpe
Geschenkband, Perlen
Meine Materialliste findest du hier *klick*

I used the following products/ materials:
Cardstock: Purple Posie, thick basic white
Stampin‘ pad: daffodil delight, melon mambo, gorgeouse grape
Stamp set: timeless tulips, arrange a wreath
Punch: Tulip
Sheer Ribbon, Pastel Pearls

You can find my material list here *click*

Wie gefällt Dir meine Karte? Über einen Kommentar würde ich mich freuen. Jetzt bin ich bin gespannt, was die anderen Gewinner Kreatives gewerkelt haben! Hier kommen sie!
How do you like my card? Feel free to leave a comment. Now I’m excited to see what the other winners have created! Here they come!

BlogHop – Happy Friday – Frühling

BlogHop – Happy Friday – Frühling

Herzlich Willkommen zur ersten Ausgabe unseres BlogHops „Happy Friday“, den Iris Philipps – Der Papierhimmel  und ich ins Leben gerufen haben. Mehrere Stampin‘ Up!® Demonstratorinnen haben sich zusammengetan und zeigen Dir zum Einstieg in das Wochenende ihrer Projekte zu einem bestimmten Thema – jeden 3.ten Freitag im Monat.

Vielleicht kommst Du gerade von Vanessa oder Du steigst direkt bei mir ein. Schau Dir gerne alle Beiträge an. Die vollständige Liste findest Du am Ende meines Beitrages.

Heute starten wir mit dem Thema „Frühling“. Nach den kalten Tagen und dem vielen Schnee in den letzten Wochen freuen wir uns alle über die Vorboten des Frühlings.

Meine Karte ist schlicht, in Grundweiß und Kirschblüte gearbeitet – passend zu unserem Logo 🥰. Sie ist eine Mischung von Produkten aus dem Hauptkatalog und einem ganz neuen Produkt, welches Du ab Dienstag bestellen kannst.

Den Blätterkranz aus den Stanzformen “ Vögel und mehr“ habe ich zusätzlich mit einem Kreis ausgestanzt, damit ich ihn als einzelnes Element auf den Auflieger aufkleben konnte.

Diesen und viele andere wunderschöne Schmetterlinge findest du im neuen Produktpaket „Flügel voller Fantasie“. Die Flügel erhielten noch ein bisschen Wink of Stella, für einen leichen Schimmereffekt.

Jetzt bin ich bin gespannt, was die anderen Teilnehmer Kreatives gewerkelt haben und schicke Dich weiter zu lieben Iris Philipps – Der Papierhimmel.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flüsterweiß, Kirschblüte
DSP: Schmetterlingsschmuck
Stempelfarbe:  Savanne
Stempelset: Schmetterlingsglück
Stanzform: Vögel und mehr, lagenweise Kreise, fabelhafte Falter
Wink of Stella

BlogHop „Happy Friday“ – Teilnehmer:
Liane Gorny – Jungle Cards – hier bist du gerade
Iris Philipps – Der Papierhimmel 
Anja Ehmann – Bastelanja
Anja Sanders – Fix gestempelt 
Christiane Knapp – StempelPalast
Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend
Daniela Scholz – Stempela 
Jana Götze – Das Einfallsreich 
Karen Dardemann – Basteln am See
Katja Martins – Stempelpfau
Martina Schmitz – Gefalzt & Zugeklebt 
Nina Unbehau – NiNas-Kreative-Welt
Petra Kurth – Basteltime mit Petra
Petra Wittig – Cum Gaudium
Silke Trapani – bastelsalat
Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt 
Tanja Frühling – Stempel Frühling 
Vanessa Mühleisen – Nessis Kreativwelt

We fall in … Colours Februar 2021

We fall in … Colours Februar 2021

Hallo und herzlich Willkommen
zum BlogHop vom Team We fall in … Colours

Vielleicht kommst Du gerade von Martina Schmitz oder Du steigst direkt bei mir ein. Schau Dir gerne alle Beiträge an. Die vollständige Liste findest Du am Ende meines Beitrages.

Unsere Monatsfarben für den Februar: Savanne – Grüner Apfel – Heideblüte

Kennt ihr den Spruch: „Mama ich brauch eine Geburtstagskarte…, mit Grün und dem Faultier“. Grün ist die Lieblingsfarbe meiner Tochter 🙂😉.

Coloriert wurde das Faultier mit den Blends, zufällig in Savanne.

Das Faultier allein, sah auf der Karte etwas verloren aus. Bei der großen Auswahl an Tieren, war es gar nicht so leicht sich zu entscheiden 🤔. Die Wahl fiel schlussendlich auf das Zebra.

Welche Farbe fehlte jetzt noch – ach ja Heideblüte.
So ist meine Karte für die heutige Farbchallenge eher zufällig entstanden.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flüsterweiß, Aquarellpapier, grüner Apfel
Stempelkissen: grüner Apfel
Stempelsets: Back on your feet, Zany Zebras
Blends: Savanne, Heideblüte
Wassertankpinsel

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbei geschaut habt und schicke Euch weiter und bin gespannt auf die Projekte der anderen Teilnehmer.
Liebe Grüße
Liane

Liste der Teilnehmer:
1. Sandra Herzog
2. Silke Trapani
3. Karin Hobelsberger
4. Claudia Strauchfuß – Kreative Machenschaften
5. Martina Schmitz – gefalztundzugeklebt
6. Liane Gorny – Jungle Cards – hier bist du gerade
7. Iris Philipps – Der Papierhimmel
8. Sabi Hillesheim – SabisKreativeWelt
9. Samira Merzouk – Samira’s Kreative Welt
10. Belinda Wenke – Beli´s Kreative Welt
11. Diana Böckel
12. Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt
13. Waltraud Hattinger – Stempelkeller
14. Pia Gerhardt – Scraproomboom
15. Kathrin Fuchs – stempelfux
16. Carmen Hillesheim
17. Rene Guenther – Stempeln-mit-Rene.de
18. Anja Ehmann – Bastelanja
19. Sigrid Joch – Sigrids kreative ART
20. Katja Martins – Stempelpfau
21. Christiane Knapp – Stempelpalast
22. Veronika Karner – Farbenfest.at
23. Angela Köber – Stempelfamilie
24. Petra Noeth – Stempelstein.de
25. Manuela Auer – Papierteufelchen
26. Sandra Hagenlocher – Stempelauszeit
27. Sabrina Heilmann – KreativFreunde

Stempelreise-Blogparade-Verpackungen

Stempelreise-Blogparade-Verpackungen

Hallo und herzlich Willkommen zu unserer monatlichen Stempelreise Blogparade.

Vielleicht kommst Du gerade von Samira Merzouk (Samira’s Kreative Welt) oder Du steigst direkt bei mir ein. Schau Dir gerne alle Beiträge an. Die vollständige Liste findest Du am Ende meines Beitrages.

Heute zeigen wir Dir unsere Ideen zum Thema “Verpackungen”. Kleinigkeiten zu verpacken finde ich immer wieder großartig. Ich möchte dir heute eine Verpackung in Form einer Clutch-Tasche zeigen.

Die Clutch Tasche kann normalerweise ohne Kleben gewerkelt werden. In meiner Variante habe ich Farbkarton und Design-Papier kombiniert und somit doch etwas geklebt, auch ist die Verpackung zu groß 🙈, um sie aus einem Stück Farbkarton zu gestalten.

Zur Dekoration habe ich mir die Sets „Besser als“ und „Nichts geht über“ ausgesucht. Die Sprüche und Motive passen perfekt, um Schokolade nett zu verpacken.

Das Schnittmuster für die Verpackung findest du *hier*.
Ich hoffe Dir hat meine Verpackung gefallen. Über einen Kommentar am Ende des Beitrags freue ich mich!

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Grundweiß, Brombeermouse
DSP: Permuttglanz, Sommerbeeren (SAB)
Stempelfarbe:  Brombeermouse, Espresso
Stempelset: Nichts geht über
Stanzformen: Besser als
Blends

Ich freue mich das Du bei mir vorbeigehüpft bist und wünsche Dir noch viel Spaß beim hüpfen durch unseren Blog Hop.

BlogHop Tintenträume Februar

BlogHop Tintenträume Februar

Hallo und herzlich willkommen zum Blog Hop von Tintenträume.
Aus Tintenträumer wird Tintenträume und wir zeigen dir jeden 2ten Mittwoch im Monat viele Inspirationen zu einem bestimmten Produktpaket.

Heute dreht sich alles um die Produktreihe „Löwenzahngarten“. Sie beinhaltet zwei Produktpakete „Wünsche aus dem Garten“ und „Libellengarten“.

Vielleicht kommst Du gerade von Tanja von Stempelfrühling oder Du steigst direkt bei mir ein. Schau Dir gerne alle Beiträge an. Die vollständige Liste findest Du am Ende meines Beitrages.

Mein Projekt, welches ich mitgebracht habe, ist mit der Produktreihe „Libellengarten“ gestaltet.

Hast du schon die Metallblättchen in Gold im Mini-Katalog entdeckt? Diese habe ich für die Wiesenblumen verwendet.
Das Prinzip ist ähnlich dem Heißembossen:
1.) Motiv mit Versamark abstempeln
2.) Heissklebpulver über Motiv streuen, überschüssiges Pulver abklopfen
4.) mit Erhitzungsgerät das Pulver erhitzen, bis es flüssig/klebrig wird
5.) Metallblättchen auf Motiv verteilen
6.) überschüssige Metallblättchen vorsichtig wegrubbeln

Mit den Blending-Pinsel wurde der Hintergrund leicht eingefärbt.

Die Libellen habe ich mit Stazon auf Vellum gestempelt und anschliessend die Unterseite mit den Stampin’Blends coloriert. Zum Schluss noch etwas Wink of Stella auf die Libellenflügel, damit diese schön glitzern.

Ich hoffe Dir hat meine Karte gefallen. Über einen Kommentar am Ende des Beitrages freue ich mich!

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Grundweiß extrastark, Grundweiß, Lindgrün, Heideblüte, Vellum
Stempelkissen: Versamark, Heideblüte
Stempelsets: Libellengarten
Handstanze: Libellen
Stanzformen: dekorative Rahmen
Prägeform: Blattgrün
Erhitzungsgerät, Heissklebepulver, Deko-Metallblättchen Gold
Blending-Pinsel, Stampin’Blends, Wink of Stella

Die Materialliste findest Du hier *klick*

Ich freue mich das Du bei mir vorbei geschaut hast und schicke Dich weiter zu Gabi von Bastelbande
Liebe Grüße
Liane

Übersicht aller Teilnehmer:
Simone von derdiedasKleine bastelt
Nina von NiNas kreative Welt
Iris von Der Papierhimmel
Lu von Stempeljagd
Anja von Bastelanja
Tanja von Stempelfrühling
Liane von Jungle Cards – hier bist du gerade
Gabi von Bastelbande
Daniela von Kreativierend
Vanessa von Nessis Kreativwelt
Christiane vom Stempelpalast
Ramona von Stempel, Stanze und Co

Hop-around-the-corner-Kartentechnik

Hop-around-the-corner-Kartentechnik

Hallo und herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop von

 

Vielleicht kommst Du gerade von Silke Trapani von bastelsalat oder Du steigst direkt bei mir ein. Schau Dir gerne alle Beiträge an. Die vollständige Liste findest Du am Ende meines Beitrages.

Unser heutiges Thema „Kartentechnik“. Die Challenge dabei, per Zufallsgenerator wurde entschieden, wer welche Kartentechnik vorstellt.

Mir wurde die Kartenform: Card in a Box zugelost.
Für mich eine echte Herausforderung, da ich diese Kartenform zwar schon im Netz gesehen, aber bisher noch nicht gebastelt habe. Aber irgendwann ist immer das erstemal und hier ist meine Karte.

🐔 🐔🐔 Die Hühner sind los 🐔 🐔🐔

Grundkarte und die Innenstege sind in Savanne gehalten. Für das DSP habe ich einen dezenten Hintergrund in Hummelgelb gewählt, es stammt aus dem Set „Blumen für jede Jahreszeit“.

Ja und dann habe ich mich mit den beiden Set ausgetobt – gestempelt, gestanzt und mit den Blends coloriert – es hat super viel Spass gemacht. Ich glaube, ich habe fast alle Stanzformen aus den beiden Sets verwendet 😍.

Abhängig wie die Karte zusammengeklappt wird, sieht man eine andere Szenerie

… aber irgendeiner steht immer Kopf.

Auch für die Unterseite der Karte habe ich ein DSP aus „Blumen für jede Jahreszeit“ verwendet.

Eine tolle Anleitung für das Kartenformat findest du bei Stempellicht.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flüsterweiß, Savanne, Wildleder, Blutorange
Designpapier: Blumen für jede Jahreszeit
Stempelfarbe:  Espresso
Stempelset: Das gelbe vom Ei, Hu(h)ndert gute Wünsche
Stanzformen: Im Hühnerstall, Geburtstagshuhn
Blends

Vielen Dank das Du bei mir vorbeigehüpft bist und jetzt bin ich gespannt was die anderen Teilnehmer gewerkelt haben.

Liebe Grüße
Liane

Übersicht aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer:
1. Sigrid Joch von Sigrids kreative Art
2. Sandra Herzog von Herzerlskreativecke
3. Manuela Keller von Manus Kreativwerkstatt
4. Andrea Schwetz von andi-amo
5. Sabrina Hillesheim von SabisKreativeWelt
6. Vera Tetzlaff von lovelystamps
7. Silke Trapani von bastelsalat
8. Liane Gorny von Jungle Cards – hier bist du gerade
9. Nina Busch von Basteln am Berg
10. Melanie Igelbrink von Mellis StempelParadies

Mach was draus! – Januar 2021

Mach was draus! – Januar 2021

Heute heisst es wieder „Mach was draus“, mit einem tollen Materialpaket von Anja Luft und Heike Fallwickl.

Im Januar gab es den Maxibriefkarton für das 1. Quartal 2021. Neben den drei Monatsbriefen ist noch weiteres Zusatzmaterial enthalten, welches ebenfalls verbastelt werden kann. So sah mein Monatsbrief für den Januar aus…

…darin enthalten war: DSP „Für immer im Herzen“ in Kirschblüte, Metallic Folienpapier „Kirschblüte“, Metallic Geschenkband Kirschblüte und ein kleines Herzchen.

Im erweiterten Materialpaket befand sich noch eine Leckereien-Schachtel, mit der ich gleich mein Projekt werkeln wollte, denn der Valentinstag naht ❤️❤️❤️

Verziert habe ich sie mit dem tollen DSP und vielen Herzchen. Zum Glück kam das DSP schon zerschnitten an, so dass es nicht ganz so weh tat, es zu zerschneiden.

Box fertig dekoriert und noch etwas Material übrig, so ist noch eine passende Karte entstanden.

Wie gefällt Euch mein Set?

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Grundweiß extra stark, Grundweiß, Kirschblüte, Saharasand
Stempelfarbe: Savanne
Stempelset: Gestanzte Grüße (SAB)
Stanzform: Herzlich Bestickt
Handstanze: Herzen
DSP: „Für immer im Herzen“, Metallic Folienpapier „Kirschblüte“
Metallic Geschenkband Kirschblüte, Schmuckanhänger Herzchen

Mach was draus ist eine tolle Challenge! Möchtest Du wissen, was die anderen Teilnehmer national wie international gewerkelt haben, dann schau bei Anja und Heike vorbei.

Liebe Grüße
Liane

Kylies International Blog Highlights February

Kylies International Blog Highlights February

Hallo Zusammen,

heute startet die nächste Abstimmungsrunde für den international Winners Blog Hop. Vielleicht schaffe ich es mit deiner Hilfe ja wieder unter die TopTen. Bitte stimme für mein Bild ab!
Today the next round of voting for the international Winners Blog Hop starts. With your help I might make it into the top ten again. Please vote for my picture!

Hier kommst Du zur Abstimmung (Bild Nr. 27)/You can vote for my card here (No. 27.) – gib mir bitte ein Herzchen❤️ / please give me a heart❤️

Bei dieser Karte habe ich mit den bestickten Dreiecken und dem Set Beerenstark gespielt.
For this card I played with the Stitched Triangles and the Sweet Strawberry set.

Das Erdbeermotiv mit den Blüten wurde auf einen Streifen weißen Farbkarton gestempelt und mit den Blends coloriert. Ausgehend vom Motiv wurde der bestempelte Farbkarton in passende Dreicke geteilt.
The strawberry motif with the blossoms was stamped on a white cardstock and coloured with the blends. Starting from the motif, the stamped cardstock was divided into fitting triangles.

Die Erdbeere wurde separat nochmal gestempelt und mit der Handstanze ausgestanzt. Für die glänzende Schicht auf der Erdbeere habe ich den Präzisionkleber verwendet. Dann wurde die aufs Dreieck gestempelte Erdbeere mit der Ausgestanzten überklebt.
A second strawberry (without the blossoms) was stamped separately and punched out with the hand punch. For the shiny layer on the strawberry I used the Fine Tip Glue Pen. After that I taped the punched out strawbery over the strawberry stamped on the triangle.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Grundweiß, Safrangelb
Stempelfarbe: Anthazitgrau, Wassermelone
Stempelset: Beerenstark (154946)
Stanzform: bestickte Dreiecke (152710)
Prägeform: Struktureffekt (151775)
Handstanzen: Erdbeere (154239)
DSP: Sand & Meer (154288)
Blends, Präzisionskleber
Meine Materialliste findest du hier *klick*

I used the following products/ materials:
Cardstock: Softsaffron, thick basic white
Stampin‘ pad: Melon Mambo, Basicgray
Stamp set: Sweet Strawberry (154394)
Die: Stiched Triangles (152710)
Embossing Folder: Subtle (151775)
Punch: Strawberry (
154239)
DSP: Sand & Sea (154288)
Blends, Fine Tip Glue Pen
You can find my material list here *click*

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du für meine Karte mit der Nummer 27 abstimmst, damit ich unter die Top Ten komme. Hier kommst Du zur Abstimmung (Nr. 27)
I really would appreciat it if you voted for this card so it makes it into the top ten You can vote for my card here (No. 27.)

Vielen lieben Dank für deine Unterstützung.
Thank you very much for your support

Liebe Grüße / Kind regards
Liane

Blog Hop Team Lüftchen-Sale-A-Bration

Blog Hop Team Lüftchen-Sale-A-Bration

Hallo zusammen und
Willkommen zu unserem monatlichen Bloghop vom Team Lüftchen.

Unser heutiges Thema lautet: „Sale-A-Bration – was gefällt mir“.

Vielleicht kommst Du gerade von Iris Philipps – Der Perlen und Papierhimmel oder Du steigst direkt bei mir ein. Schau Dir gerne alle Beiträge unseres Teams an. Die vollständige Liste findest Du am Ende meines Beitrages.

Meine Wahl fiel auf das Stempelset „Tintentraum“ in Kombination mit dem Designpapier Ombre.

Enstanden ist eine schnelle Karte.
Auf einen Reststreifen Designpapier habe ich die Motive (Umriss und Füllung) abgestempelt und anschliessend mit den Blends nachcoloriert.

Auch beim Colibri wurden Umriss und Füllung gestempelt und anschließend mit den Blends nachjustiert. Noch etwas Wink of Stella auf die Blüte und schon kann der Colibri vom Blütennektar trinken.

Wie gefällt Dir meine Karte?

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flüsterweiss, Flüsterweiss extrastark
Stempelfarbe:  Memento, Jade, Rokoko-Rosa, Olivgrün
Stempelset: Tintentraum (SAB)
Designpapier: Ombre (SAB)
Blends, Wink of Stella

Jetzt bin ich gespannt was die anderen Teammitglieder gewerkelt haben und ich schicke Dich weiter zu Simone.

Liebe Grüße
Liane

Übersicht aller BlogHop Teilnehmer:
Anja Luft – Lüftchen
Iris Philipps – Der Perlen und Papierhimmel
Liane Gorny – Jungle Cards – hier bist du gerade
Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt
Anja Sanders – Fix gestempelt
Nina Unbehau – Ninas-kreative-Welt
Petra Wittig – Cum Gaudium
Claudia Meinke – Kreatives mit Papier
Yvonne Wesemann – Stempelkleckse
Gabi Appelt – Bastelbande

International Highlights Winners Blog Hop

International Highlights Winners Blog Hop

Ziel meiner ersten Teilnahme am Winners Hop von Kylie Bertucci war es, dass ich es unter die Top Ten schaffe! Dank Eurem Voting wurde es sogar Platz 1 – ich war total überwältig von diesem Ergebnis.
The aim of my first participation in the Winners Hop hosted by Kylie Bertucci was it to be in the top ten! Thanks to your votes, it even became number 1 – I was totally overwhelmed by this result.

Heute startet der Internationale Highlights Top Ten Winners Blog Hop und ich bin gespannt auf die Projekte der anderen Gewinner zum Thema „Danke“.
The International Highlights Top Ten Winners Blog Hop starts today and I am looking forward to the projects of the other winners on the theme „Thank you“.

Für meine Karte habe ich einen Aquarellhintergrund gestaltet. Dafür benötigt ihr Aquarellpapier, den Wassertankpinsel, einen Stempelblock, eine Farbe eurer Wahl und natürlich Wasser.
Mische die Farbe mit etwas Wasser auf dem Stempelblock und trage diese dann mit dem Wassertankpinsel auf die Karte auf.
I created a watercolour background for my card. For this you need watercolor paper, a water painter, a stamp block, a colour of your choice and of course water.
Mix the your color and some water on top of the stamp block and apply it to the card afterwards.

Nach dem Trocknen der Farbe, wurden die Herzen in weiß embossed.
After the color was dried , the hearts were embossed in white.

Um den kleinen Herzen etwas Glanz zu verleihen, habe ich diese vor dem Ausstanzen mit Champangernebel eingesprüht.
To add some sparkle to the little hearts, I sprayed them with champagne mist before cutting them out using the Die.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Wassermelone, Grundweiß extrastark, Aquarellpapier
Stempelfarbe:  Wassermelone, Versamark
Stempelset: Tintentraum (SAB), Gestanzte Grüsse (SAB)
Stanzform: herzlich Bestickt
Embossingpulver: Weiss
Erhitzungsgerät
Meine Materialliste findest du hier *klick*

I used the following products/ materials:
Cardstock: Melon Mambo, thick basic white, watercolor paper
Stampin‘ pad: Melon Mambo, Versamark
Stamp set: punch party (SAB), a touch of ink (SAB)
Die: stitched be mine
Emboss powder: white
Heat tool

You can find my material list here *click*

Wie gefällt Dir meine Karte? Über einen Kommentar würde ich mich freuen. Jetzt bin ich bin gespannt, was die anderen Gewinner Kreatives gewerkelt haben! Hier kommen sie!
How do you like my card? Feel free to leave a comment. Now I’m excited to see what the other winners have created! Here they come!