Kategorie: Techniken

Stempelreise-Blogparade-Minikatalog-Winter

Stempelreise-Blogparade-Minikatalog-Winter

Hallo und herzlich Willkommen zu unserer monatlichen Stempelreise Blogparade.

Unser heutiges Thema lautet: „Minikatalog oder Winter“

Vielleicht kommst Du gerade von Samira Merzouk (Samira’s Kreative Welt) oder Du steigst direkt bei mir in den Bloghop ein. Schau Dir gerne alle Beiträge des BlogHops an. Die vollständige Liste findest Du am Ende meines Beitrages.

Nachdem der Winter noch mal eingezogen und es draussen so richtig kalt ist, habe ich Euch eine Karte mit einer Winterlandschaft mitgebracht.

Mit Hilfe der Schablonentechnik und den tollen neuen Blending-Pinsel entstand der Hintergrund.

Anschliessend wurden die Motive und der Spruch, passend zum frostigen Wetter gestempelt. Den Rand des Aufliegers, rund um das Motiv habe ich wieder mit Rauchblau verwischt.

Die Schneeflocken rund um die Landschaft wurde mit Hilfe einer Schablone partiell geprägt, so dass auf der Landschaft keine Schneeflocken geprägt wurden.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flüsterweiß extrastark, Flüsterweiß, Rauchblau
Stempelfarbe:  Schiefergrau, Espresso. Rauchblau, Mangogelb
Stempelset: Snow Front, Frostige Grüße
Prägefolder: Leise Rieselt (nicht mehr im Sortiment)
Stanzformen: Langenweisse Ovale
Blending Pinsel

Meine Materialliste findet Ihr *klick*

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbeigehüpft seid und wünsche Euch noch viel Spaß beim hüpfen durch unseren Blog Hop.

weiter geht’s bei Rene
Blog Hop Team Lüftchen-Mini-Katalog und SAB

Blog Hop Team Lüftchen-Mini-Katalog und SAB

Heute startet der monatliche BlogHop vom Team Lüftchen.

Unser heutiges Thema „Mini-Katalog und SAB“ – viele schöne neue Produkte und Gratis-Produkte warten auf Euch.

Vielleicht kommst Du gerade von Iris Philipps – Der Perlen und Papierhimmel oder Du steigst direkt bei mir in den Bloghop ein. Schau Dir gerne alle Beiträge unseres Teams an. Die vollständige Liste findest Du am Ende meines Beitrages.

Auf meinem Basteltisch ist das Produktpaket Hortensienpark gelandet. Als Kartenform habe ich die Center Step Card gewählt, da diese, wie ich finde, die Blume toll in Szene setzt.

Die Blüte besteht aus der großen Blüte und jeweils 9 kleinen Blüten in Roko-Rosa und Transparent. Die 9 kleinen Blüten werden alle auf einmal ausgestanzt 🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸.

Der Blätterrand habe ich in Olivgrün abgestempelt und bei der Blattfläche habe ich den zweiten Stempelabdruck verwendet. Den kleinen Spruch und die dazugehörige Stanzform findet ihr ebenfalls im Produktpaket.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Amethyst, Roko-Rosa, Olivgrün, Flüsterweiss, Pergament
DSP: Hortensienpark
Stempelfarbe: Amethyst, Olivgrün
Prod.Paket: Herrliche Hortensie
Feines Geschenkband Amethyst, Basic Perlenschmuck

Weiter geht es bei Anja von Fix gestempelt

Liebe Grüße
Liane

Übersicht aller BlogHop Teilnehmer:
Anja Luft – Lüftchen
Iris Philipps – Der Perlen und Papierhimmel
Liane Gorny – hier bist du gerade
Anja Sanders – Fix gestempelt
Petra Wittig – Cum Gaudium
Yvonne Wesemann – Stempelkleckse
Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt
Gabi Appelt – Bastelbande

Dankeschön

Dankeschön

Hallo Zusammen,

ich möchte gern an einem Internationalen Blog Hop teilnehmen, dafür benötige ich Eure Stimme. Bitte stimme für mein Bild ab! Die TopTen dürfen am Ende des Monats international durch Blogs hüpfen!
I would like to participate in an International Blog Hop, for this I need your vote. Please vote for my picture! The TopTen may hop internationally through blogs at the end of the month!

Hier kommst Du zur Abstimmung (Bild Nr. 25)/Here you can vote for my card (No. 25.) – gib mir bitte ein Herzchen  ❤️

Bei meiner Dankeschön-Karte habe ich Produkte aus dem Hauptkatalog und dem neuen Mini-Katalog kombiniert.
For my thank you card, I combined products from the the annual catalog and the new mini catalog.

Für die Hintergrundgestaltung verwendete ich die BOKEH-Technik. Dafür wurden zuerst die Farben (Osterglocke, Mangogelb, Blutorange und Rauchblau) mit den Blending-Pinsel verwischt. Für die BOKEH-Technik habe ich mir eine Schablone erstellt, bestehend aus mehreren Kreisen in unterschiedlichen Größen. Mit einen Schwämmchen und flüsterweißer Tinte wurden die Kreise auf den Hintergrund getupft.
For the background design I used the BOKEH technique. For this, the colors (daffodil delight, mango melody, poppy parade and seaside spray) were first blurred with the blending brush. For the BOKEH technique, I made myself a stencil, consisting of several circles in different sizes. With a sponge and whisper white ink the circles were dabbed on the background.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton/Cardstock: Flüsterweiß extrastark, Flüsterweiß, Babyblau, Farngrün, Blutorange
Stempelfarbe/Stamppin Pad: Memento, Blutorange, Osterglocke, Mangogelb, Rauchblau, Flüsterweiß
Stempelset/Stamp set: Libellengarten (154612)
Stanzform/Dies: Silhouetten-Szenen (149546)
Handstanzen/Punches: Libelle (154240), Oval-Duo (154242)
Blending-Pinsel (153611), Schwämmchen (133773)

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du für meine Karte mit der Nummer 25 abstimmst, damit ich unter die Top Ten komme und am international Blog Hop mit Kylie und anderen teilnehmen darf. Hier kommst Du zur Abstimmung (Nr. 25)
I really would appreciate your voting for this card to be in the top ten and that I maybe can hop internationally through blogs together with Kylie and others. Here you can vote for my card (No. 25.)

Vielen lieben Dank für deine Unterstützung.
Thank you very much for your support

Liebe Grüße / Kind regards
Liane

Hop-around-the-corner-Minikatalog-SAB

Hop-around-the-corner-Minikatalog-SAB

Hallo und herzlich Willkommen zum ersten Blog Hop im Jahr 2021. Ich wünsche Euch ein gesundes Neues Jahr, mit vielen kreativen Stunden und wunderschönen Momenten.

 

In ein paar Tagen am 5. Januar feiern wir den Start des neuen Mini-Kataloges und der Sale-A-Bration und so zeigen wir Euch heute ein paar Projektideen aus dem neuen Minikatalog und den SAB Artikeln.

Bis zum Sommer dauert es zwar noch eine Weile, aber mir war nach einer guten Laune Karte und so möchte ich Euch das Produktpaket Beerenstark in Kombination mit dem SAB Produkt Fruchtige Grüße vorstellen.

Das Designpapier habe ich entsprechend dem Schnittmuster in unterschiedlich große Felder eingeteilt, zerschnitten und anschließend mit einer kleinen Lücke auf den Farbkarton in Kirschblüte wieder aufgeklebt. Zum Abschluss wurde an den Rändern das überstehnede DSP bündig mit dem Farbkarton abgeschnitten.

Die Stanzform für den weißen Streifen mit dem Stickmuster stammt aus dem Stanzformenset „Anzug und Krawatte“ (ebenfalls ein neues Produkt). Für die Erdbeeren habe ich wieder das DSP Sommerbeeren aus der SAB verwendet und diese mit der Elementstanze Erdbeere ausgestanzt.

Der Spruch wurde in Blutorange abgestempelt und anschließend mit Klarlack embossed.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flüsterweiß extrastark, Flüsterweiß, Kirschblüte
Designpapier: Sommerbeeren
Stempelfarbe:  Blutorange, Embossingpulver Klarlack
Stempelset: Beerenstark, Fruchtige Grüße
Elementstanze: Erdbeere
Stanzform: Anzug und Krawatte
Erhitzungsgerät

Vielen Dank das Ihr bei mir vorbeigehüpft seid und noch viel Spaß beim Stöbern auf den anderen Blogs.

Liebe Grüße
Liane

Übersicht aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer:
1. Sigrid Joch von Sigrids kreative Art
2. Sandra Herzog von Herzerlskreativecke
3. Andrea Schwetz von andi-amo
4. Sabrina Hillesheim von SabisKreativeWelt
5. Vera Tetzlaff von lovelystamps
6. Silke Trapani von bastelsalat
7. Liane Gorny von Jungle Cards – hier bist du gerade
8. Melanie Igelbrink von Mellis StempelParadies

We fall in … Colours December 2020

We fall in … Colours December 2020

Hallo und herzlich Willkommen zum BlogHop von „We fall in … Colours“ mit den Monatsfarben:
Schiefergrau (smoky slate) – Jade (coastal cabana) – Granit (gray granite)

Schiefergrau – Jade – Granit: nicht unbedingt meine Traumkombination…

… aber wir lieben die Herausforderung und so ist diese maritime Karte entstanden. Gearbeitet habe ich mit dem tollen Stempelset „Setz die Segel“ und den dazu passenden Stanzformen „Luv und Lee“.

Wusstet ihr, dass man Strukturpasste auch einfärben kann? Für die Mauer habe ich ein paar Tropfen Nachfülltinte Schiefergrau mit der Strukturpaste vermischt.

Damit die Karte nicht so brav ausschaut, sondern eher etwas stürmisch, wie das Meer, habe ich die Ränder des ersten Aufliegers mit dem Messer aufgeraut.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flüsterweiß, Jade, Granit
Stempelkissen: Schiefergrau, Granit, Jade
Nachfülltinte: Schiefergrau
Stempelsets: Setz die Segel, Tulpengrüße
Stanzformen: Luv und Lee
Strukturpaste Seidenglanz, Dekoschablonen, Künstlerspachtel

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbei geschaut habt und schicke Euch weiter und bin gespannt was die anderen Teilnehmer mit dieser Farbkombination gewerkelt haben.
Liebe Grüße
Liane

Liste der Teilnehmer:
Sandra Herzog
Silke Trapani
Karin Hobelsberger
Iris Philipps – Der Papierhimmel
Kathrin Fuchs – stempelfux
Christiane Knapp – StempelPalast
Waltraud Hattinger – Stempelkeller
Sandra Hagenlocher
Claudia Strauchfuß – Kreative Machenschaften
Liane Gorny – Jungle Cards – hier bist du gerade
Carmen Hillesheim – Bastelatelier
Petra Kurth – Basteltime mit Petra
Diana Böckel – Diana’s Kreativwerkstatt
Manuela Auer – Papierteufelchen
Belinda Wenke – Beli´s Kreative Welt
Veronika Karner – Farbenfest.at
Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt
Daniela Bruckner – Bastelerie
Pia Gerhardt – Scraproomboom
Sigrid Joch – Sigrids kreative ART
Katja Martins – Stempelpfau
Anja Ehmann – Bastelanja
Rene Guenther – Stempeln-mit-Rene.de
Petra Noeth – Stempelstein
Evi Bosselmann

Hop-around-the-corner-Winter-Weihnachten

Hop-around-the-corner-Winter-Weihnachten

Hallo und herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop vom Team

 

Mit großen Schritten nähern wir uns Weihnachten, heute haben wir schon das 4. Türchen am Adventskalender geöffnet und so zeigen wir Euch tolle Projekte zum Thema „Winter-Weihnachten“.

Gestern hatte ich beim InstaHop von @herzerlskreativecke und @bastelsalat Türchen Nr.3, passend dazu sind noch zwei Karten entstanden,

…die ich Euch heute zeigen möchte.

Diese Karte ist ähnlich der Box entstanden, als 1. Auflieger habe ich das tolle DSP Schneeflockentraum verwendet und dieses auf Farbkarton Abendblau gemattet.

Die Schneeflocken wurden mit frostweißer Glanzfarbe besprüht, so erhalten sie einen schönen Schimmer. Der Spruch ist mit Abendblau gestempelt und anschliessend mit Klarlack embossed. Ich hoffe ihr könnt die Glitzereffekte auf dem Bild sehen.

Der Bart vom Wichtel erhielt noch ein paar Schneeflocken, entstanden durch die Verwendung vom Päzisionskleber und Glitter-Eis. Auch die kleine Glocke an der Zipfelmütze erhielt einen glänzenden Effekt durch den Präzisionskleber.

Bei meiner 2.ten Karte habe ich die Stanzformen als Prägeform verwendet, das geht mit den Prägematten ganz einfach. Das Sandwich wurde wie folgt zusammengesetzt:
1. Grundplatte
2. Prägematte Weiß
3. Gummimatte
4. Papier
5. Stanzform mit Schnittkante in Richtung Papier
5. Acryl-Stanzplatte
(Aufbau ist in umgekehrter Reihenfolge, wie von SU vorgeschlagen – fand ich einfacher zu handhaben)

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flüsterweiß, Abendblau
Designpapier: Schneeflockentraum
Stempelfarbe:  Abendblau, Embossingpulver Klarlack
Stempelset: Wichtelweihnacht, klitzekleine Grüße, geschwungene Weihnachten
Stanzformen: lagenweise Kreise, Stickmuster, Schneegestöber (vom letzten Jahr)
Erhitzungsgerät, Prägematten

Vielen Dank das Ihr bei mir vorbeigehüpft seid und noch viel Spaß beim Stöbern auf den anderen Blogs.

Liebe Grüße
Liane

weiter geht’s bei Nina

Übersicht aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer:
1. Sigrid Joch von Sigrids kreative Art
2. Sandra Herzog von Herzerlskreativecke
3. Manuela Keller von Manus Kreativwerkstatt
4. Andrea Schwetz von andi-amo
5. Sabrina Hillesheim von SabisKreativeWelt
6. Vera Tetzlaff von lovelystamps
7. Silke Trapani von bastelsalat
8. Liane Gorny von Jungle Cards – hier bist du gerade
9. Nina Busch von Basteln am Berg
10. Heike Schi von stampin and more
11. Melanie Igelbrink von Mellis StempelParadies

Stempelreise-Blogparade-Weihnachten-Winter

Stempelreise-Blogparade-Weihnachten-Winter

Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team

Unser heutiges Thema lautet: „Weihnachten-Winter“

Dazu habe ich Euch ein paar schnell erstellte Karten mit der 3-D Prägeform Tannenwald mitgebracht.

Neben dem Prägefolder kamen nur noch flüsterweißer Farbkarton, Gold-Metallic Papier und ein paar Metallic-Perlen zum Einsatz.

Das Metallic Papier habe ich direkt auf flüsterweißen Farbkarton geklebt und erst im Anschluss daran den Auflieger mit dem Pägefolder geprägt.

Diesen Spruch finde ich für dieses Jahr sehr passend, er stammt aus dem Set Tannen und Karos.

Zum Schluss noch ein paar Glitzerstein auf das Layout verteilt und fertig ist die Karte.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flüsterweiß extrastark, Flüsterweiß, Metallic-Folienpapier Gold
Stempelfarbe:  Savanne
Stempelset: Tannen und Karos, Weihnachtsmix
Metallic-Perlen Gold

Meine Materialliste findet Ihr *klick*

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbeigehüpft seid und wünsche Euch noch viel Spaß beim hüpfen durch unseren Blog Hop.

weiter geht’s bei Rene
Stempelreise-Blogparade-Handstanzen

Stempelreise-Blogparade-Handstanzen

Hallo und herzlich Willkommen
zum heutigen BlogHop vom Team Stempelreise mit dem Thema „Handstanzen“

Handstanzen gibt es in den unterschiedlichsten Formen und Arten (Kreis-, Etikett-, Motiv-, Ecken-, Bordüren- und Anhänger-Stanzen). Der größte Vorteil einer Handstanze ist, dass kein weiteres Equipment benötigt wird. Sie sind für Bastelanfänger hervorragend geeignet.

Meine Karte ist eine Puzzle-Karte und ich gestaltet wurde sie mit der Etiketten-Stanze „Etikett nach Mass“.

Das Designpapier (9,5 cm x 13,8 cm) wurde mit der Stanze positionsgenau „zerstanzt“ und anschliessend auf einem Auflieger (10 cm x 14,3 cm) mit einem kleinen Abstand zwischen den Teilen wieder zusammen gepuzzelt.

Zwei der ausgestanzten Teile habe ich mit Dimensionals hervorgehoben (ist auf dem Bild leider nicht so gut erkennbar).

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Espresso, Hummelgelb, Minzmakrone
Designpapier: Schöner Garten
Stempelset: Besondere Momente
Embossingpulver Weiß, Erhitzungsgerät

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbeigehüpft seid und wünsche Euch noch viel Spaß beim hüpfen durch unseren Blog Hop.

Übersicht aller Stempelreise-Blogparade Teilnehmer:
Silke Trapani (bastelsalat)
Waltraud Hattinger
Gesche Preißler
Claudia Rienow (Stempelstübchen)
Liane Gorny (Jungle Cards) – hier bist du gerade
Britta Timm (StempelART)
Madeleine Mrotzek
Andrea Gutzmer (Paperart-by-Andrea)
Belinda Wenke – Beli´s Kreative Welt

Hop-around-the-corner-Halloween-Erntedank

Hop-around-the-corner-Halloween-Erntedank

Hallo und herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop vom Team

 

Heute dreht sich alles um Halloween oder Erntedank.
Da ich mit dem Thema Halloween nicht so viel am Hut habe, zeige ich Euch eine Karte zum Thema Erntedank.

Bei der Karte kamen die herbstlichen Farben Hummelgelb, Zimtbraun, Terrakotta und Brombeermouse zum Einsatz. Den Hintergrund habe ich mit der Schablonentechnik gestaltet.

Hierfür wird, wie die Technik schon sagt, eine Schablone benötigt. Auf weißen Farbkarton wurden 3 Quadrate in gleichmäßigen Abstand ausgestanzt. Die Größe der Schablone entspricht genau der Größe vom flüsterweißen Farbkarton. Im nächsten Schritt wird die Schablone auf den flüsterweißen Farbkarton gelegt und anschliessend werden die unterschiedlichen Farben mit der Schwammwalze auf die freien Quadrate gerollt. Achtet bitte beim Rollen darauf, dass Euch die Schablone nicht verrutscht, ggf. mit Washitape fixieren.

Die für ein Erntedank typischen Motive (Getreide, Kürbis und Ahornblatt) habe ich ebenfalls in den herbstlichen Farben aufgestempelt und zum Abschluss noch ein paar Blätter für die Dekoration ausgestanzt.

Der Spruch stammt aus dem wunderschönen Set „Schmetterlingsglück“.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Hummelgelb, Brombeermouse, Flüsterweiß
Stempelfarbe:  Hummelgelb, Zimtbraun, Terrakotta, Brombeermouse
Stempelset: Gather together, Kraft der Natur, Schmetterlingsglück
Stanzformen: Herbstlaub, lagenweise Quadrate
Schwammwalze
Dekoband Leinenoptik Flüsterweiß (Blumen für jede Jahreszeit)
Leinenband Terrakotta

Vielen Dank das Ihr bei mir vorbeigehüpft seid und noch viel Spaß beim Stöbern auf den anderen Blogs.

Liebe Grüße
Liane

Übersicht aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer:
1. Sigrid Joch von Sigrids kreative Art
2. Sandra Herzog von Herzerlskreativecke
3. Andrea Schwetz von andi-amo
4. Vera Tetzlaff von lovelystamps
5. Silke Trapani von bastelsalat
6. Liane Gorny von Jungle Cards – hier bist du gerade
7. Nina Busch von Basteln am Berg
8. Heike Schi von stampin and more

Catch the Sketch #81 – Prägeform

Catch the Sketch #81 – Prägeform

Hallo zusammen,
und herzlich willkommen zu einer neuen Challange von Catch the Sketch.
Diesmal lautete die Herausforderung: „Nutze eine Prägeform!“

Ich liebe Prägeformen, sie können so vielseitig eingesetzt werden können. In meinem letzten BlogHop Beitrag habe ich ja den Herbst eingeläutet und so möchte ich Euch heute noch zwei herbstliche Karten zeigen.
Meine Idee war, zwei unterschiedliche Cardstocks mit der Prägeform „Im Wald“ zu prägen und dann passend übereinander zu kleben.

Bei meinem ersten Versuch wurde zuerst das Ahornblatt ausgestanzt und anschliessend beide Farben Terrakotta und Flüsterweiss nacheinander geprägt. Mit etwas probieren passten auch beide Prägeversionen ohne Versatz übereinander. Kartenbasis ist Savanne, in Kombination mit Terrakotta und Kupfer.

Bei Variante Zwei habe ich es mir einfacher gemacht und war überrascht, das es so einfach ging 🙂 . Zuerst wurde das Ahornblatt ausgestanzt und anschliessend gleich der Farbkarton Kürbisgelb hinter Flüsterweiss geklebt. Das Doppelpack dann mit der Prägeform durch die BigShot gekurbelt und fertig war ich. Kartenbasis hier Anthrazitgrau, in Kombination mit Kürbisgelb und Gold.

Liebe Grüße bis zur nächsten Challange
Liane