Kategorie: Verpackung

ABI Dekoration

ABI Dekoration

Hallo Zusammen,
gestern war ein großer Tag für meine beiden Mädels, sie haben ihr Abi-Zeugnis erhalten. Normalerweise findet dazu eine akademische Feier und ein Abiball statt, dieses Jahr leider nicht möglich. Zeugnisse und Ehrungen wurden im Rahmen einer Feierstunde überreicht – getrennt nach Leistungskurs und nur mit zwei Begleitpersonen, damit der Abstand gewahrt werden konnte. Um den Tag für die Mädels trotzdem zu etwas Besondern zu machen, gab es ihr Lieblingsessen inklusive Nachtisch und natürlich eine schöne Dekoration, welche ich Euch heute zeigen möchte.

Es ist schön, wenn aus vielen Einzelteilen, zum Schluss ein harmonisches Gesamtbild entsteht – meist kennt man am Anfang das Endergebnis noch gar nicht, die Grundidee ist vorhanden und der Rest entwickelt sich …

Für die Tischdekoration wollte ich die kleinen goldenen Kugeln verarbeiten, aber durch die Sommerpause, waren nur noch ein paar im Haus vorhanden und so kam die kleine Zierschachtel wiedermal zum Einsatz.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flüsterweiß, Tannengrün, Limette, Sommerbeere, Pergamentpapier, Schwarz
Stempelfarbe:  Hummelgelb 🙂
Stempelset: Pick a Pennant
Stanzformen: Große Zahlen, Große Buchstaben, Stickmuster, Ewige Zweige, Schmück den Kranz, Lagenweise Quadrate, Mini-Zierschachtel
3-D Prägeform: Antikes Papier
Handstanze: Blätterzweig

BlogHop-Kennst du schon-Juni

BlogHop-Kennst du schon-Juni

Hallo und herzlich Willkommen zum Blog Hop von „Kennst du schon…?“.

Kennst Du schon…? ist ein Bloghop, der immer am 15. eines Monats startet und den Katja Martins vom Stempelpfau vor einigen Monaten begonnen hat. Hier zeigen wir Euch, woran wir gerade kreativ gearbeitet haben.

Für eine liebe Freundin habe ich ein Geburtstagsgeschenkset gewerkelt, welches ich Euch heute zeigen möchte.

Die Karte ist eine abgewandelte Form der Z-Fold-Karte, mit zwei Torbögen in den Weg zum Garten. Basis der Karte ist Brombeermouse.

Gearbeitet habe ich mit dem wunderschönen Set „Geheimnisvoller Garten“, dass für eine Gartenliebhaberin nicht besser passen könnte. Der Gartenzaun mit dem Torbogen wurde über die Kartenfront verlängert.

Innen schaut die Katze, wie sie an den kleinen Vogel kommt, welcher am zweiten Torbogen sitzt.

Ihr Geschenk wurde passend zur Karte verpackt. Entstanden ist eine Zieh- oder Fahrstuhlverpackung für eine Handstanze.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Brombeermouse, Flüsterweiß, grüner Apfel, Flieder, Calypso
Stempelfarbe:  Anthrazitgrau, Espresso, Savanne, Calypso
Stempelset: Geheimnisvoller Garten
Stanzformen: Gartentor
Handstanze: Trio-Stanze
Designpapier (SAB-nicht mehr erhältlich)
Klarsichtfolie, Blends, Band in Himbeerrot

Schön das Du bei mir vorbei geschaut hast, jetzt schicke ich Dich weiter zu Simone von derdiedasKleine bastelt

Liebe Grüße
Liane

Übersicht aller BlogHop Teilnehmer:
Katja Martins – Stempelpfau
Iris Philipps – Der Papierhimmel
Anja Ehmann – Bastelanja  
Christiane Knapp – StempelPalast
Stephanie Lindner – LuYa Arts and Cards
Liane Gorny – Jungle Cards – hier bist du gerade
Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Stempelreise-Blogparade-Goodies-Tischdekoration

Stempelreise-Blogparade-Goodies-Tischdekoration

Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team

Heute dreht sich alles um Goodies und Tischdekoration. Über ein kleines Dankeschön freut sich sicher jeder und so möchte ich Euch die Goodies für meine Sammelbesteller vom Juni zeigen.

Die Grundidee stammt von einem Swap, welchen ich von der lieben Sigrid letztes Jahr bei OnStage in Dortmund erhalten habe. Meine Version ist etwas kleiner, passend für 2 kleine Schokoriegel.

Bei der Farbauswahl habe ich mich für Ziegelrot und das schöne Designpapier „Schöner Garten“ entschieden.

Das kleine Gänseblümchen abgestempelt, mit den Blends coliert, etwas Glitzer drauf und schon ist die kleine Verpackung fertig.

Wer die Verpackung nachwerkeln möchte, hier sind die Maße und das Schnittmuster.

Farbkarton 12 cm x 9,4 cm
* Falz an der kurzen Seite: 2 cm / 4,2 cm / 6,2 cm / 8,4 cm
* Falz an der langen Seite: re + li bei 2 cm
Designpapier (2x): 7 cm x 2,2 cm
* Falz an einer Seite bei 2 cm

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Ziegelrot
Designpapier: Schöner Garten
Stempelfarbe:  Memento Schwarz
Stempelset: Ornate Style, Schachtelweise Liebe
Stanzformen: bestickte Rechtecke
Handstanze: 3/4 „, 1/2“
Garn Terakotta, Wink of Stella

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbeigeschaut habt, wünsche Euch noch viel Spaß beim Hoppeln und Stöbern auf den anderen Blogs und schicke Euch weiter….

Liebe Grüße
Liane

Übersicht aller Stempelreise-Blogparade Teilnehmer:
Daniela Stifter  
Sandra Herzog
Amanda Angermann
Silke Trapani (bastelsalat)
Waltraud Hattinger
Gesche Preißler
Samira Merzouk (Samira’s Kreative Welt)
Claudia Rienow (Stempelstübchen)
Liane Gorny – hier bist du gerade
Britta Timm
Andrea Gutzmer (Paperart-by-Andrea)

Stempelreise-Blogparade-runder Geburtstag

Stempelreise-Blogparade-runder Geburtstag

Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team

Heute könnt Ihr Euch wieder nach Lust und Laune inspirieren lassen. Die Runde ist zwar etwas kleiner, aber hüpft trotzdem in aller Ruhe durch unsere Projekte zum Thema: Runder Geburtstag

Ich habe Euch ein maritimes Geschenkset, bestehend aus einer Karte (Triangle Corner PopUp – Zeltkarte) und einer Verpackung (Impossible Box), mitgebracht. Gearbeitet habe ich mit den wunderschönen Sets „Durch die Gezeiten“ und „Setz die Segel“. Ich liebe es ältere und neuere Sets miteinander zu kombinieren.

Bei der Karte verwendete ich Farbkarton Rauchblau, Marineblau und das DSP „Meer der Möglichkeiten“. Um etwas Farbe ins Spiel zu bringen habe ich den Leuchturm aus dem älteren Stempelset in Granit und Glutrot abgestempelt und anschließend mit der Schere ausgeschnitten 🙂 .

Bei der Box kamen Flüsterweißer Farbkarton extrastark und das DSP zum Einsatz. Wird die Box geöffnet so strahlt sie im gelben Licht. Dekoriert habe ich sie mit den Elementen aus dem Stanzformenset und einem kleinen Anker.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flüsterweiß extrastart, Flüsterweiß, Rauchblau, Marineblau, Wildleder 
Designpapier: Meer der Möglichkeiten
Stempelfarbe: Glutrot, Rauchblau, Granit
Stempelset: Durch die Gezeiten, Setz die Segel, Von uns allen
 Stanzformen: Luv und Lee, Lagenweise Kreise -Wellenkeis
Handstanze: 3/4″, 2″ Kreisstanze
Metallic Accessoires Ahoi, Kordel Marineblau, Magnetpaar

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbeigeschaut habt und wünsche Euch noch viel Spaß beim Hoppeln und Stöbern auf den anderen Blogs.

Allen Mamas wünsche ich einen schönen Muttertag.
Liebe Grüße
Liane

weiter geht’s bei Britta

Übersicht aller Stempelreise-Blogparade Teilnehmer:
Bettina Hoffmann – setzt aus
Daniela Stifter -setzt aus
Sandra Herzog – setzt aus
Amanda Angermann
Silke Trapani (bastelsalat)
Nadine Lange
Pia Gerhardt – setzt aus
Linde Kraus (Kreativ-Schaetze)
Waltraud Hattinger
Mona Marquardt – setzt aus
Alexandra Rauf – setzt aus
Gesche Preißler
Samira Merzouk (Samira’s Kreative Welt) – setzt aus
Claudia Rienow (Stempelstübchen)
Liane Gorny (Jungle Cards) – hier bist du gerade
Rene Guenther / Stempeln-mit-Rene.de – setzt aus
Britta Timm
Madeleine Mrotzek – setzt aus
Veronika Karner – setzt aus
Andrea Gutzmer (Paperart-by-Andrea)

Muttertags-Set

Muttertags-Set

Den lieben Mamas kann man nicht genug Danke sagen und in der aktuellen Zeit geht das meist nicht einmal persönlich. So ist am Wochenende ein Muttertags-Set, bestehend aus einer Karte und einer kleinen quadratischen Box für leckere Pralinen von meinem Basteltisch gehüpft.

Gearbeitet habe ich mit dem wunderschönen Set Magnoliengrüße und den Farben Waldmoos und Blütenrosa.

Für die Grundkarte wurde Waldmoos verwendet. Bei der Dekoration kam das Designpapier Magnolienweg und Farbkarton in Blütenrosa zum Einsatz.

Coloriert wurde die Blüte mit den Blends und mit Hilfe des Wink of Stella  noch zum Glitzern gebracht.

Die Schachtel ist in Blütenrosa gehalten und umschlossen wird sie mit einer Banderole in Waldmoos. Verziert ist die Banderole mit dem Organdyband in Blütenrosa und wie die Karte mit 2 kleinen Aufliegern in Blütenrosa und dem DSP. Für die Gestaltung der Schachtel kam mal wieder das Stanz- und Falzbrett für Umschläge zum Einsatz. Mit Hilfe des Stamparatus wurde der Blütenzweig am Rand in Waldmoos gestempelt.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Waldmoos, Blütenrosa, Flüsterweiß
Designerpapier: Magnolienweg
Stanzformen: Magnolienblüte 
Prägeform: Struktureffekt
Stempelsets: Magnoliengruss, Tulpengrüsse, Jahr voller Grüsse
Stempelkissen: Memento Schwarz, Waldmoos, Wildleder 
Gestreiftes Organdyband Blütenrosa 
Stampin‘ Blends, Wink of Stella
Stamparatus, Stanz- und Falzbrett für Umschläge 

Liebe Grüße
Liane

Stempelreise-Blogparade-Muttertag-Vatertag-Kommunion-Firmung

Stempelreise-Blogparade-Muttertag-Vatertag-Kommunion-Firmung

Heute ist der 10te des Monats und somit Zeit für einen neuen Beitrag vom Team Stempelreise Blogparade.

Unser heutiges Thema ist breit gefächert vom Muttertag zu Vatertag und von Kommunion zu Firmung. Mein Projekt ist ein kleines Geschenkset zum Muttertag.

Gestaltet ist das Set in den Farben Himbeerrot und Kirschblüte. Die Kirschblütenzweige wurde auf Seidenglanzpapier aufgestempelt und mit der Watercoloring Technik ausgemalt und anschließend ausgestanzt.

Für die Karte habe ich den flüsterweißen Auflieger mit der 3-D Prägeform „Pariser Schnörkel“ geprägt und mit den Stanzformen „Herzlich Bestickt“ wurden noch ein paar Herzen ausgestanzt. Die kleinen Epoxid-Herzen erhielten ihre Farbe mit dem Blends in Dunkel-Himbeerrot.

Die Rahmen von den kleinen Herzen wurden für das Innenteil verwendet. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Gut Gesagt“.

Die Maße der Verpackung wurden so berechnet, dass 5 Küsschen darin ihren Platz finden.
Außen – Himbeerrot: 12,7 cmx 11,5 cm
               Falzen an der kurzen Seite bei: 2,1 cm / 5,2 cm / 7,3 cm / 10,4 cm
Innen – Kirschblüte: 16,5 cm x 7 cm – Falzen ringsherum bei 2 cm
              Box zusammen bauen, Griffmulden rechts und links stanzen

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Seidenglanzpapier, Flüsterweiß, Himbeerrot, Kirschblüte, Olivgrün  
Stempelfarbe: StazOn, Himbeerrot, Kirschblüte, Wildleder, Olivgrün
Stempelset: Gut Gesagt, Ewige Blüten
  Prägefolder: Pariser Schnörkel
 Stanzformen: Kirschblüten, Herzlich Bestickt
Handstanze: 1/2″ Kreisstanze
Wassertankpinsel, Epoxid-Herzen, Blend Himbeerrot Dunkel

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbeigeschaut habt und wünsche Euch noch viel Spaß beim Hoppeln und Stöbern auf den anderen Blogs.
Liebe Grüße und ein schönes Osterfest
Liane

weiter geht’s bei Madeleine

Übersicht aller Stempelreise-Blogparade Teilnehmer:
Bettina Hoffmann – setzt aus
Daniela Stifter – setzt aus
Sandra Herzog – setzt aus
Amanda Angermann – setzt aus
Silke Trapani (bastelsalat)
Nadine Lange
Pia Gerhardt – setzt aus
Linde Kraus (Kreativ-Schaetze)
Waltraud Hattinger
Mona Marquardt – setzt aus
Alexandra Rauf – setzt aus
Gesche Preißler
Samira Merzouk (Samira’s Kreative Welt)
Claudia Rienow (Stempelstübchen) – setzt aus
Liane Gorny (Jungle Cards) – hier bist du gerade
Rene Guenther / Stempeln-mit-Rene.de – setzt aus
Madeleine Mrotzek
Britta Timm
Veronika Karner
Andrea Gutzmer (Paperart-by-Andrea)

Explosionsbox zum 50.

Explosionsbox zum 50.

Hallo Zusammen,

heute möchte ich Euch eine Explosionsbox zeigen, die ich für eine liebe Freundin zum 50. Geburtstag gewerkelt habe. Sie hatte sich einen Zuschuss für eine Reise nach New York gewünscht. Leider wurde ihre Party aus uns allen bekannten Gründen abgesagt, aber die Box konnte noch überreicht werden.

Beim Gestalten der Box habe ich mich an die amerikanischen Farben – Glutrot, Marineblau und Flüsterweis gehalten.

Mit den Framelits „Große Zahlen“ und eine Stanze von Tim Holz wurde die Außenhülle gestaltet. Bei der Fahne wurden Streifen in Glutrot auf Flüsterweiß aufgeklebt (wie ich jetzt sehe, habe ich diese wohl etwas falsch aufgeklebt 🙁 )

Das Hauptmotiv ist die Skyline von New York, den Hintergrund habe ich mit Schwämmchen bearbeitet, um einen schönen Sonnenuntergang zu simulieren.

Die Sprüche stammen aus unterschiedlichen Stempelset, auch hier bin ich bei den Farben Glutrot, Marineblau und Flüsterweiß geblieben. Natürlich durfte ein Koffer für die Reise, mit dem Zuschuss nicht fehlen.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und einen guten Wochenstart. Vor allem bleibt gesund und passt auf Euch auf.

Liebe Grüße
Liane

Stempelreise-Blogparade-Wellness-Zeit-für-dich

Stempelreise-Blogparade-Wellness-Zeit-für-dich

Hallo und herzlich Willkommen zu unserer monatlichen

Unser heutiges Thema: Wellness, Zeit für Dich, Verwöhnung – passt so richtig in die Vorweihnachtszeit – um Hektik und Stress zu entfliehen.

Für meinen Weihnachtsmarkt hatte ich Boxen mit „30 Minuten Wellness für Dich“ vorbereitet. Zwei  Varianten davon möchte ich Euch zeigen. Das Layout der Box hatte ich entsprechend dem inne liegende Badesalz angepasst.

Kennt ihr die niedlichen Pinguine vom letzten Jahr noch?
Für die Grundbox wurde Flüsterweißer extrastarker Farbkarton verwendet und beim Auflieger kam Kürbisgelb zum Einsatz. Bei den Schneeflocken habe ich das partielle Prägen angewandt und den mittleren Teil ausgespart, damit die Glühlampen richtig zur Geltung kommen.

Innen wurden noch mal die Glühlämpchen abgestempelt und der Einsatz für das Teelicht mit den Schneeflocken geprägt. Die Streichholzschachtel wurde ebenfalls mit Pinguin und Glühlämpchen dekoriert.

Glutrot ist die Basis für Box Nummer 2. Der Winterrahmen wurde in Jade gestanzt, die Blütenzweige in Espresso gestempelt und anschließend mit den Blends coloriert. Den frostigen Look bekamen die Knospen mit Hilfe von Crystal Schimmerglanz und Stampin Glitter Eis.

Im Inneren der Box habe ich die Blüte noch mal am Deckel und auf dem Einsatz vom Teelicht abgestempelt. Die Streichholzschachtel wurde noch mit ein paar Sternen verziert.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton – Flüsterweiß, Kürbisgelb, Glutrot, Jade
Glitzerpapier Glutrot und Silber
Stempelkissen – Memento, Türkis, Kürbisgelb, Espresso, Glutrot
Stempelsets – Making Every Day Bright, Frostige Grüße, Winterzweige, Friedvolle Zweige
Stanzfromen – Winterrahmen
Handstanzen – Glühlampe, Mond und Sterne, Kreisstanze 1 1/2″ und 1/2″
Blends Glutrot, Crystal Schimmerglanz, Stampin Glitter Eis

Ich hoffe ich konnte Euch ein wenig inspirieren und schicke Euch weiter auf Entdeckungsreise zu Rene.

Liebe Grüße
Liane

weiter geht’s bei Rene

Übersicht aller Stempelreise-Blogparade Teilnehmer:
Bettina Hoffmann
Belinda Wenke
Daniela Stifter
Sandra Herzog
Britta Timm
Amanda Angermann – setzt aus
Silke Trapani (bastelsalat)
Nadine Lange
Pia Gerhardt  
Linde Kraus – setzt aus
Waltraud Hattinger
Mona Marquardt
Alexandra Rauf – setzt aus
Gesche Preißler
Samira Merzouk
Birgit Heßdörfer
Claudia Rienow – setzt aus
Liane Gorny – hier bist du gerade
Rene Guenther
Madeleine Mrotzek – setzt aus


Hop-around-the-corner-Weihnachten

Hop-around-the-corner-Weihnachten

Hallo und herzlich Willkommen auf meinem Blog und zu unserem monatlichen Blog Hop vom Team

Unser heutiges Thema: „Weihnachten“

Es ist unverkennbar, Weihnachten steht kurz vor der Tür – heute ist schon Nikolaus.
Sicher waren Eure Schuhe brav geputzt und standen vor der Tür.

Mein weihnachtliches Projekt für heute ist eine Explosionsbox, die im Rahmen eines Workshops gebastelt wurde.

Als Basis habe ich flüsterweißen Farbkarton verwendet und ihn mit Jade und Tannengrün kombiniert.

Bei den Aussenwänden haben wir zum Einen mit dem DP „Hurra es schneit“ gearbeitet, aber auch Schneeflocken geprägt, Tannenbäume gestempelt und ausgestanzt.

Innen kamen neben dem Designpapier auch die Handstanze Schneemann und die Stanzform „In den Wäldern“ zum Einsatz. Schneeflocken erhielt der Tannenbaum noch mit Hilfe der Strukturpaste.

Die Basis des Deckels war Glutrot, kombiniert mit Tannengrün und Jade. Farblich gestaltet wurde der Schneemann mit den Blends und die Sterne erhielten ihren frostigen Effekt durch Crystal Effects mit Glittereis.

Die niedliche Mini-Zierschachtel haben wir mit dem kleinen Schneemann bestempelt und mit der roten gedrehten Schnur verschlossen.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flüsterweiß, Tannengrün, Jade, Glutrot, Schwarz
DP:   Hurra es schneit, Festliche Karos
Stempelfarbe: Glutrot, Memento Schwarz
Blends: Glutrot, Kürbisgelb, Tannengrün
Stempelset:  Frostige Grüße, Tannen&Karos, Weihnachtsmix
Prägeform: Leise Rieselt, Merry Christmas (Crafts-concepts)
Stanzform: In den Wälder, Lagenweise Kreise, Mini Zierschachtel
Handstanzen: Schneemann, Tannenbaum, Mond und Sterne

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbeigehüpft seid und wünsche Euch noch viel Spaß beim Stöbern auf den anderen Blogs.

Liebe Grüße Liane

weiter geht’s bei Nina (Basteln am Berg)

Übersicht aller Teilnehmerinnen:
Sigrid Joch von Sigrids kreative Art
Sandra Herzog von Herzerlskreativecke
Manuela Keller von Manus Kreativwerkstatt
Andrea Schwetz von andi-amo
Sabrina Hillesheim von SabisKreativeWelt
Claudia Christensen von Claudias Ecke
Vera Tetzlaff von lovelystamps
Silke Trapani von bastelsalat
Liane Gorny von Jungle Cards – hier bist du gerade
Nina Busch – Basteln am Berg
Julia Stoidtner – Fantastisch kreativ – setzt aus
Bettina Hoffmann von Bettys Kreativkiste
Birgit Heßdörfer – setzt aus
Inge Dohmen von inges-Seelenmagie – setzt aus

Simply Scored Blog Hop – October – Already XMAS

Simply Scored Blog Hop – October – Already XMAS

Hallo und herzlich Willkommen zu unserem monatlichen

Unser heutiges Thema: Already XMAS

Da viele von uns mit den Vorbereitungen für ihre Märkte beschäftigt sind, ist es dieses Mal eine etwas kleinere Runde, die am Blog Hop teilnimmt.
Mein heutiges Projekt hatte ich für meinen Workshop am vergangenen Freitag vorbereitet – eine Wellness-Box zum Verschenken. Hier konnte das Simply Scored Brett beim vielen Falzen gut eingesetzt werden.

Beim Layout der Box wollte ich das zu verschenkende Badesalz ein wenig berücksichtigen. Für die Grundbox verwendeten wir Waldmoos und die Sterne wurden in Anlehnung an die Verpackung in Rosegold (aus dem Produkt Medley-Alles Wunderbare) ausgestanzt.

Gleich mehrere Sets kamen bei der Gestaltung des Aufliegers in Flüsterweiß zum Einsatz. Die Zweige stammen aus der Produktreihe „Friedvolle Zweige“ und wurden in Waldmoos gestempelt bzw. ausgestanzt. Vor dem Stanzen haben wir das Papier noch mit Glanzspray „Rosegold“ aufgepeppt. Den Schneemann findet ihr im Set „Frostige Grüße“, coloriert wurde er mit den Blends. Die Stanzformen „Bestickte Sterne“ kamen für den großen Stern zum Einsatz und die vielen kleinen Sterne purzelten aus der Handstanze „Mond und Sterne“. Zu guter Letzt verwendeten wir für den Spruch noch das Set „Winterzweige“, gestempelt wurde hier in Kussrot.

Beim Innenleben wurde viel gefalzt und gestempelt. Die Gebrauchsanleitung habe ich mit dem PC geschrieben, ausgedruckt und zurechtgeschnitten.

Jetzt wünsche ich Euch noch ganz viel Spaß beim stöbern auf den anderen Blogs.  Vielen Dank das Ihr bei mir vorbeischaut habt und schicke Euch weiter zu Sigrid.


Sigrid von Sigrids kreative ART

Übersicht aller Teilnehmer: 
Sue Allen-Australia
Liane Gorny – Jungle Cards (DE) – hier bist du gerade
Sigrid Joch – Sigrids kreative ART (DE)