MiniHop – Rays of Light – Cocktails

MiniHop – Rays of Light – Cocktails

MiniHop, Herzensprojekt, Katja Martins, Liane Gorny, Sabine Kleine, Sandra Nitsche

Heute habe ich eine Sommerkarte mit Cocktails für dich. Diese ist mit dem neuen Hintergrundstempel Rays of Light, den Stempelset Nichts geht über und den dazugehörigen Stanzformen Besser als entstanden.

Hallo und herzlich willkommen zum Mini-Hop.

Wir sind:
Katja Martins – Stempelpfau, Sandra Nitschke – Gelettertundgestempelt, Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt und ich Liane Gorny – Jungle Cards

Rays of Light

Hintergrundstempel, Rays og Light

Das Stempelset Rays of Light ist ein großer Hintergrundstempel, mit den Maßen 11,4 cm x 14,6 cm und kann somit den gesamten Hintergrund der Karte bedecken.

Geburtstagskarte, Cocktails, Sommer

Für meinen Hintergrund habe ich den Stempel auf den Stamparatus aufgezogen und anschließend mit den Blending-Pinsel die Farben Mangogelb und Blutorgange aufgetragen. Durch das Verwischen der Farben mit dem Blending-Pinsel erhält man einen weichen Farbübergang.

Tipp: Zuerst den Hintergrund auf einem größeren Blatt Papier abstempeln und danach auf das gewünschte Maß zuschneiden.

Cocktails gehen immer

Stempelset Nichts geht über, Stanzformen Bessser als

Das Stempelset Nichts geht über enthält 26 Klarsichtstempel, deren Motive in Two-Step Stampin’ Methode gestempelt werden können. Die so gestalteten Bildmotive können anschließend mit den passenden Stanzformen Besser als ausgestanzt werden.

Two-Step Stampin’ Methode: Zuerst den Umriss in einer dunklen Farbe stempeln und anschließend mit dem Flächenstempel farblich ausfüllen oder umgekehrt zuerst das ausgefüllte Motiv in einer helleren Farbe stempeln und dann die Detailmotive in dunkleren Tönen stempeln. Probiere es einfach aus, welche Variante dir besser liegt.

Geburtstagskarte, Cocktails, Sommer

Bei meinen Cocktails habe ich mit der zuerst das Cocktailglas in Memento gestempelt und anschließend die Cocktailsflüssigkeit. Auch hier sind die Farbübergänge mit Blending-Pinsel verwischt. Mit Hilfe der Klarsichtstempel können die einzelnen Motive bei der Two-Step Stampin’ Methode passgenau plaziert werden. Auch für den Sonnenschirm und die Orange gibt es einen flächigen Stempel, um diese ebenfalls farblich zu gestalten. Schließlich wurden die Cocktailgläser mit der passenden Stanzform ausgestanzt.

Geburtstagskarte, Cocktails, Sommer

Das Stempelset enthält coole Sprüche, welche sich hervorragend miteinander kombinieren lassen.

Material/ Zuschnitt:

  • Farbkarton Grundweiß extra stark: 21,0 cm x 14,85 cm – Falz bei 10,5 cm
  • Grundweiß: 9,5 cm x 13,8 cm

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte und Materialien:

  • Farbkarton: Grundweiß extra stark, Grundweiß
  • Stempelfarbe:  Memento, Mangogelb, Blutorange, Karibikblau
  • Stempelset: Rays of Light, Nichts geht über
  • Stanzform: Besser als
  • Blending-Pinsel

Wenn dir meine Karte gefällt, so freue ich mich über einen Kommentar.

Sicher bist du schon neugierig auf die Projekte der anderen Mädels, deshalb schicke ich dich jetzt weiter.

Liebe Grüße
Liane

Allgemeine Informationen

  • Möchtest du Teil eines kreativen Teams sein? Dann komm ins Team Jungle Cards! Alle Info’s dazu findest du hier.
  • Im Onlineshop kannst du 24 Stunden rund um die Uhr bestellen
  • Eine Übersicht über meine Beiträge zum MiniHop findest du hier *klick*.


4 Replies to “MiniHop – Rays of Light – Cocktails”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.