Kategorie: Catch the Sketch

Catch the Sketch #82 – Sechsecke

Catch the Sketch #82 – Sechsecke

Hallo zusammen,
und herzlich willkommen zu einer neuen Challange von Catch the Sketch.
Für den Zeitraum vom 01.09.2020 bis zum 15.09.2020 lautet das Thema: „Sechsecke“

Da ich am Wochenende die Dreiecke auf dem Basteltisch hatte, kam mir die Idee, aus diesen ein Sechseck zu werkeln.

Also schnell ein paar Dreiecke aus Desginpapier und Farbkarton ausgekurbel und diese zum Sechseck zusammengelegt. Die Sprüche habe ich embosst.

Nun die richtige Größe für den Auflieger ausgemessen und die Dreiecke mit Dimensionals aufgeklebt – fertig war die Karte. Für etwas Glitzer sorgt die kleine Schleife in die Mitte.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Vanille, Minzmakrone, Terakotta, Espresso
Designpapier: Goldener Herbst
Stempelfarbe:  Espresso
Stempelset: Mit Stil (nicht mehr im Kataolg)
Stanzformen: bestickte Dreiecke
Embossingpulver: Klar, Gold
Erhitzungsgerät, Dimensionals

Liebe Grüße bis zur nächsten Herausforderung
Liane

Catch the Sketch #81 – Prägeform

Catch the Sketch #81 – Prägeform

Hallo zusammen,
und herzlich willkommen zu einer neuen Challange von Catch the Sketch.
Diesmal lautete die Herausforderung: „Nutze eine Prägeform!“

Ich liebe Prägeformen, sie können so vielseitig eingesetzt werden können. In meinem letzten BlogHop Beitrag habe ich ja den Herbst eingeläutet und so möchte ich Euch heute noch zwei herbstliche Karten zeigen.
Meine Idee war, zwei unterschiedliche Cardstocks mit der Prägeform „Im Wald“ zu prägen und dann passend übereinander zu kleben.

Bei meinem ersten Versuch wurde zuerst das Ahornblatt ausgestanzt und anschliessend beide Farben Terrakotta und Flüsterweiss nacheinander geprägt. Mit etwas probieren passten auch beide Prägeversionen ohne Versatz übereinander. Kartenbasis ist Savanne, in Kombination mit Terrakotta und Kupfer.

Bei Variante Zwei habe ich es mir einfacher gemacht und war überrascht, das es so einfach ging 🙂 . Zuerst wurde das Ahornblatt ausgestanzt und anschliessend gleich der Farbkarton Kürbisgelb hinter Flüsterweiss geklebt. Das Doppelpack dann mit der Prägeform durch die BigShot gekurbelt und fertig war ich. Kartenbasis hier Anthrazitgrau, in Kombination mit Kürbisgelb und Gold.

Liebe Grüße bis zur nächsten Challange
Liane

Hop-around-the-corner-Sommer, Sonne, Strand und Meeer

Hop-around-the-corner-Sommer, Sonne, Strand und Meeer

Hallo und herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop vom Team

Heute dreht sich alles um Sommer, Sonne, Strand und Meeer – bei den aktuellen Temperaturen ein tolles Thema, denn wer wäre jetzt nicht gern am Meeer 🙂 .

Ich verbinde Sommer, Sonne, Strand und Meeer, immer mit Urlaub und so ist mein heutiges Projekt eine Karte mit Urlaubsgrüßen.

Gestempelt habe ich mit dem tollen Set „Tropische Träume“. Die Stempel wurden mit den Markern coloriert, so können schöne Farbverläufe kreiert werden. Beim Hintergrund kamen Aquarellpapier, mehrere Grüntöne und noch mehr Wasser zum Einsatz. Ich liebe es mit den Aquarelltechniken zu spielen und freue mich schon auf meinen heutigen Workshop zu diesem Thema.

Ein Sommerurlaub am Meer ohne Strandmatte das geht gar nicht 🙂 und so kam sie als Hintergrund mit auf die Karte. Die Stanzformen „Buchstabenmix“ eignen sich hervorragend um den Urlaubsgruß noch perfekt in Szene zu setzen.

Auch bei der aktuellen Herausforderung von Catch the Sketch #80 dreht sich alles um das Thema Urlaub, schaut doch mal vorbei.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flüsterweiß, Mangogelb, Blutorange, Aquarellpapier
Stempelfarbe:  Blutorange, Tannengrün, grüner Apfel, Gartengrün
Stempelset: Tropische Träume
Stanzformen: Buchstanebmix
Prägeform: Strandmatte
Marker

Vielen Dank das Ihr bei mir vorbeigehüpft seid und noch viel Spaß beim Stöbern auf den anderen Blogs.

Liebe Grüße
Liane

weiter geht’s bei Nina

Übersicht aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer:
1. Sigrid Joch von Sigrids kreative Art
2. Sandra Herzog von Herzerlskreativecke
3. Manuela Keller von Manus Kreativwerkstatt
4. Andrea Schwetz von andi-amo
5. Sabrina Hillesheim von SabisKreativeWelt
6. Claudia Christensen von Claudias Ecke – sezt aus
7. Vera Tetzlaff von lovelystamps
8. Silke Trapani von bastelsalat
9. Liane Gorny von Jungle Cards – hier bist du gerade
10. Nina Busch – Basteln am Berg
11. Heike Schi von stampin and more

Eins aus Drei – CTS Nr.79

Eins aus Drei – CTS Nr.79

Hallo Zusammen,
und herzlich willkommen zu einer neuen Herausforderung bei Catch the Sketch.

Catch the Sketch ist eine kreative Mitmachchallenge von Christiane (Stempelpalast) und Shelly (Crafts & Co). Immer am 1. und 15. eines Monats gibt es eine neue Challange zu dem man etwas gestalten kann. Diese Challenge kann zum Beispiel eins aus den folgenden Themen sein: Sketch, Farbe, Thema, Technik, Eins von Drei…

Die heutige Herausforderung lautet „Eins aus Drei“ – drei Produktpakete sind vorgegeben.

Aus folgenden Produktpaketen konnte ausgewählt werden: „Welt der Abenteuer“ – „Pattern Play“ – „Gute Laune Gruß“

Meine Wahl fiel auf den „Gute Laune Gruß“, ich liebe Sonnenblumen und so habe ich ein wenig mit dem Produktpaket experimentiert.

Gepuzzelt 🙂 wurde auch, denn für die Blütenblätter der einen Blume, wurden die Blütenteile aus der Umrandung der anderen Blume verwendet (wer mag schon gern Papier wegwerfen 🙁 ). Es war auch gar schwer, da alle Teile nach dem Ausstanzen in der Blume blieben – sonst wäre ich sicher nicht auf die Idee gekommen, alles gegengleich einzusetzen.

Der rechte Rand der Grundkarte wurde um 4,5 cm gekürzt und anschließend mit Flüsterweiss (5,5 cm x 14,3 cm) und Designerpapier (5 cm x 13,8 cm) gemattet. Die Sommenblume besteht aus der Grundform (Flüsterweiss), der Umrandung und den Blütenblättern. Mit Hilfe des Aufheb-Helfers waren die einzelnen Blütenblätter schnell wiedereingesetzt. Noch etwas Glitzer drauf, einen Spruch gestempelt und fertig sind zwei Karten.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Aventurin, Zimtbraun, Hummelgelb, Tannengrün, Flüsterweiss
Designpapier: Blumen für jede Jahreszeit
Stempelfarbe:  Terrakotta
Produktpaket: Gute Laune Gruß
Aufheb-Helfer, Silikonmatte,Wink of Stella, Dimensionals

Liebe Grüße bis zum nächsten mal
Liane

Eigenes Designerpapier–CTS Nr.76

Eigenes Designerpapier–CTS Nr.76

Hallo Zusammen,
heute nehme ich das erstemal am Catch the Sketch teil.

Du kennst Catch the Sketch noch gar nicht? Das ist ein Projekt von Christiane (Stempelpalast) und Shelly von Crafts & Co. Immer am 1. und 15. eines Monats gibt es eine neue Challange zu dem man etwas gestalten kann. Diese Challenge kann zum Beispiel eins aus den folgenden Themen sein: Sketch, Farbe, Thema, Technik, Eins von Drei…

vom 01.06.2020 – 15.06.2020 lautete die Aufgabe:
Gestalte Dein eigenes Designpapier

Das eigene Designpapier zu erstellen, ist eine tolle Idee. Für dieses Karte habe ich den Auflieger mit dem Stempelset „Zauberhafte Grüße“ in farbenfrohen Farben selbst gestaltet.

Der erste Auflieger erhielt einen schönen Kantenabschluss und passend dazu wurde mein Deseignpapier zurechtgeschnitten.

Um die Farben vom Designpapier wieder aufzugreifen, habe ich den Spruch in Silber embossed und mit der neuen Handschanze „Allerliebste Anhänger“ ausgestanzt. Der darunterliegenden Anhänger wurde vorher noch geprägt.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flüsterweiss extrastark, Flüsterweiss, Mangogelb, Jade
Stempelfarbe:  Mangogelb, Jade, Granit, Calypso
Stempelset: Zauberhafte Grüße #152922
Handstanze: Allerliebste Anhänger #152883
Emboss Prägepulver Silber, Erhitzungsgerät
Band: Granit

Liebe Grüße
Liane