MiniHop – Dekoschablonen

MiniHop – Dekoschablonen

MiniHop, Herzensprojekt, Katja Martins, Liane Gorny, Sabine Kleine, Sandra Nitsche

Hallo und herzlich willkommen zu unserem MiniHop, Runde 3. 

In der Zeit vom 4. Januar bis zum 28. Februar zeigen wir dir immer dienstags, donnerstags und sonntags unsere Ideen mit den neuen Produkten aus dem Minikatalog Januar bis Juni und der Sale-A-Bration. Seid gespannt !!!

Wir sind:
Katja Martins – Stempelpfau, Sandra Nitschke – Gelettertundgestempelt, Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt und ich Liane Gorny – Jungle Cards

Dekoschablonen

Heute möchte ich dir zwei Karten zeigen, die ich mit den Dekoschablonen Schmetterlinge und Blumen gestaltet habe. Das Set enthält insgesamt 6 Schablonen mit Schmetterlingen, Blumen, Blätter, Ranken und Ornamente. Die Schablonen können sowohl zur Hintergrundgestaltung als auch als Kartenmotiv verwendet werden. Im Minikatalog findest du sie auf Seite 65, ich finde sie gehen dort ein bisschen unter. Deshalb sei gespannt auf unsere Inspirationen dazu. Ich starte heute damit.

Für Schmetterlinge und Blumen existieren unterschiedliche Schablonen sowohl für die Konturen, wie auch für die Ausgestaltung. Werden die beiden Schablonen übereinandergelegt, dann entstehen wunderschöne Motive mit einer Tiefenwirkung, das möchte ich dir heute zeigen.

Dekoschablonen Blumen mit unterschiedliche Farbgestaltung

Bei meinen Karten habe ich mit den Blumenmotiven und den Farben Mangogelb und Blutorange gearbeit. Die unterschiedliche Farbgestaltung ist nur durch die Reihenfolge der verwendeten Farben entstanden.

Dekoschablonen, Schmetterlinge und Blumen, Blending-Pinsel

dunklere Farbgestaltung

Dekoschablonen, Blumen, Herzlichen Glückwunsch

Tipp: Ganz wichtig bei der Gestaltung mit Schablonen ist, dass du die nicht verwendeten Motive mit PostIts oder Krepppapier abklebst, am besten auch den nicht verwendeten Papierbereich.

Gestartet bin ich mit der helleren Farbe Mangogelb und der Schablone mit der feineren Struktur. Anschließend wurde das zweite Motiv passgenau auf das erste Motiv positioniert. Mit der dunkleren Farbe Blutorange habe ich die helle Farbe solange übermalt, bis mir das Ergebnis gefallen hat.

Dekoschablonen, Blumen, Bläter, Mangogelb, Blutorange

Zum Schluß habe ich mit der Blätterschablone noch ein paar Blätter hinzugefügt. Das ging super schnell, denn die Rundungen der Blätter sind perfekt auf die Blüten abgestimmt.

hellere Farbgestaltung

Dekoschablonen, Blumen, Glückwunschkarte

Für die hellere Farbgestaltung habe ich einfach die Anwendung der Farbreihenfolge getauscht. Zuerst wurde mit der dunkleren Farbe gewischt und anschliessend mit der helleren Farbe die dunklere etwas aufgehellt.

Dekoschablonen, Farngrün, Geburtstagskarte

Mein Spruch stammt aus dem Stempelset Grüsse voller Liebe, welches Katja heute vorstellt.

Dekoschablonen, Blumen, Blöätter, Blending-Pinsel

Mir hat es richtig viel Spaß gemacht, mit den Schablonen zu spielen. Deshalb werde ich dir in den nächsten Tagen noch weitere Beispiele zeigen. Welche der beiden Varianten ist dein Favorite, die hellere oder die dunklere Farbgestaltung?

Wenn du die Karte nachbasteln möchtest, hier findest du die Materialliste.

Wenn dir die Karten gefallen, dann freue ich mich über einen Kommentar.

Liebe Grüße
Liane

Bist du auch neugierig auf die Projekte der anderen Mädels? Deshalb schicke ich dich nun weiter. Schau gern bei Katja, Simone und Sandra vorbei. Heute stellen wir wieder alle unterschiedliche Sets vor. Wer welches Stempelset, Produktpaket oder -reihe benutzt siehst du hinter dem Namen.

  1. Katja Martins –  Stempelpfau mit Grüße voller Liebe
  2. Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt mit Ostergrüße
  3. Sandra Nitschke – Gelettertundgestempelt mit Hoch, Breit, Kreativ
  4. Liane Gorny – Jungle Cards mit Dekoschablonen – hier bist du gerade

Allgemeine Informationen

  • Hast du noch keinen Katalog oder ihn gerade nicht zur Hand? Hier findest du alle aktuellen Kataloge in digitaler Form.
  • Möchtest du Teil eines kreativen Teams sein? Dann komm ins Team Jungle Cards! Alle Info’s dazu findest du hier.
  • Während der Sale-A-Bration kannst du dir beim Einstieg als Demonstrator:in zusätzlich zum Starterpaket zwei Stempelsets aus den aktuellen Katalogen aussuchen!
  • Im Onlineshop kannst du 24 Stunden rund um die Uhr bestellen
  • Eine Übersicht über meine Beiträge zum MiniHop findest du hier *klick*.


4 Replies to “MiniHop – Dekoschablonen”

  1. Hallo Liane, das sieht ja echt toll aus! Man benutzt die Schablonen viel zu wenig, danke für die Inspiration!
    Liebe Grüße Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.