Quer durchs Jahr – Gürtelschnallenkarte

Quer durchs Jahr – Gürtelschnallenkarte

Hallo und herzlich willkommen beim BlogHop „Quer durch Jahr“, mit dem wir Euch ab sofort jeden Samstag um 19.00 Uhr viele tolle Ideen und Projekte zu unterschiedlichen Themen zeigen werden. Unser heutiges Thema „Designpapier“. Mit dem besonderen Designpapier Fantasievolle Texturen ist diese Gürtelschnallenkarte entstanden.

besonderes Designpapier – Fantasievolle Texturen

besonderes Designpapier, Fantasievolle Texturen

Das besondere Designerpapier enthält 12 Blatt mit je 2 in 6 doppelseitigen Designs. Jedes Blatt Papier enthält elegante Muster im Goldfolien-Design auf einer Seite und einen Vintage-Look auf der anderen Seite. Je nachdem welches Design verwendet wird, lässt sich das Designpapier hervorragend mit den Farben Lodengrün, Seladon, Mangogelb, Blütenrosa, Aquamarin und Wildleder kombinieren.

Gürtelschnallenkarte

Gürtelschnallenkarte, Geburtstag, Nichts geht über

Bei meiner Gürtelschnallenkarte habe ich beide Seiten des gleichen Blattes vom Designpapier verwendet. Einerseits das Goldfolienmuster und auf der anderen Seite den dunkleren Vintage-Look. Die Kartenbasis bildet Farbkarton Vanille in Kombination mit Seladon.

Gürtelschnallenkarte, Anleitung

Der Name der Kartenform stammt übrigens von der seitlichen Lasche, welche wie bei einem Gürtel in eine Schlaufe gesteckt wird. Die Schlaufe ist in diesem Fall das Designpapier. Deswegen ist es wichtig den Auflieger nur ringsherum am Rand zu befestigen, entweder mit Flüssigkleber oder doppelseitigen Klebeband.

Gürtelschnallenkarte, Geburtstag, Nichts geht über, Kekse, Schokolade

Dekoriert habe ich Karte anschließend mit den Keksen und Schokolade aus dem Stempelset Nichts geht über. Zuerst wurden die Detailmotive in Espresso abgestempelt und dann mit Savanne ausgefüllt. Mit den Stanzformen Besser als…, habe ich die Motive abschließend ausgestanzt.

Gürtelschnallenkarte, Geburtstag, Nichts geht über, Innenseite
Gürtelschnallenkarte, Geburtstag, Nichts geht über

Damit sich die Lasche leichter in den Schlitz stecken lässt, wurden die Kekse abschließend mit Dimensionals auf die Lasche aufgeklebt. Ausserdem sollen die Kekse den Schlitz verdecken.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:

  • Farbkarton: Vanille, Seladon
  • Stempelfarbe: Espresso, Savanne
  • Stempelset: Nichts geht über, Kreative Tage
  • Stanzformen: Besser als…
  • Designpapier: Fantasievolle Texturen

Möchtest du die Karte nachbasteln, dann geht es hier zur Materialliste.
Wenn dir meine Gürtelschnallenkarte gefällt, so freue ich mich auch über einen Kommentar.
Sicher bist du schon neugierig auf die Projekte der anderen Teilnehmer, deshalb schicke ich dich weiter zu Vera.

bei Sandra von Herzerlskreativecke

Liebe Grüße
Liane

Übersicht aller BlogHop Teilnehmer:

  1. Silke Trapani – bastelsalat
  2. Rene Guenther – Stempeln-mit-Rene.de
  3. Belinda Wenke – Beli´s Kreative Welt
  4. Liane Gorny – Jungle Cards – hier bist du gerade
  5. Sandra Herzog – Herzerlskreativecke
  6. Sonja Kindler – kreativ-mit-sonja
  7. Vera Tetzlaff – Lovelystamps

Allgemeine Informationen

  • Möchtest du Teil eines kreativen Teams sein? Dann komm ins Team Jungle Cards! Alle Info’s dazu findest du hier
  • Im Onlineshop kannst du 24 Stunden rund um die Uhr bestellen.
  • Eine Übersicht über meine Beiträge zum BlogHop Quer durchs Jahr findest du hier  *klick*.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.