Kategorie: Stempelreise

Stempelreise-Blogparade-Goodies-Tischdekoration

Stempelreise-Blogparade-Goodies-Tischdekoration

Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team

Heute dreht sich alles um Goodies und Tischdekoration. Über ein kleines Dankeschön freut sich sicher jeder und so möchte ich Euch die Goodies für meine Sammelbesteller vom Juni zeigen.

Die Grundidee stammt von einem Swap, welchen ich von der lieben Sigrid letztes Jahr bei OnStage in Dortmund erhalten habe. Meine Version ist etwas kleiner, passend für 2 kleine Schokoriegel.

Bei der Farbauswahl habe ich mich für Ziegelrot und das schöne Designpapier „Schöner Garten“ entschieden.

Das kleine Gänseblümchen abgestempelt, mit den Blends coliert, etwas Glitzer drauf und schon ist die kleine Verpackung fertig.

Wer die Verpackung nachwerkeln möchte, hier sind die Maße und das Schnittmuster.

Farbkarton 12 cm x 9,4 cm
* Falz an der kurzen Seite: 2 cm / 4,2 cm / 6,2 cm / 8,4 cm
* Falz an der langen Seite: re + li bei 2 cm
Designpapier (2x): 7 cm x 2,2 cm
* Falz an einer Seite bei 2 cm

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Ziegelrot
Designpapier: Schöner Garten
Stempelfarbe:  Memento Schwarz
Stempelset: Ornate Style, Schachtelweise Liebe
Stanzformen: bestickte Rechtecke
Handstanze: 3/4 „, 1/2“
Garn Terakotta, Wink of Stella

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbeigeschaut habt, wünsche Euch noch viel Spaß beim Hoppeln und Stöbern auf den anderen Blogs und schicke Euch weiter….

Liebe Grüße
Liane

Übersicht aller Stempelreise-Blogparade Teilnehmer:
Daniela Stifter  
Sandra Herzog
Amanda Angermann
Silke Trapani (bastelsalat)
Waltraud Hattinger
Gesche Preißler
Samira Merzouk (Samira’s Kreative Welt)
Claudia Rienow (Stempelstübchen)
Liane Gorny – hier bist du gerade
Britta Timm
Andrea Gutzmer (Paperart-by-Andrea)

Stempelreise-Blogparade-runder Geburtstag

Stempelreise-Blogparade-runder Geburtstag

Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team

Heute könnt Ihr Euch wieder nach Lust und Laune inspirieren lassen. Die Runde ist zwar etwas kleiner, aber hüpft trotzdem in aller Ruhe durch unsere Projekte zum Thema: Runder Geburtstag

Ich habe Euch ein maritimes Geschenkset, bestehend aus einer Karte (Triangle Corner PopUp – Zeltkarte) und einer Verpackung (Impossible Box), mitgebracht. Gearbeitet habe ich mit den wunderschönen Sets „Durch die Gezeiten“ und „Setz die Segel“. Ich liebe es ältere und neuere Sets miteinander zu kombinieren.

Bei der Karte verwendete ich Farbkarton Rauchblau, Marineblau und das DSP „Meer der Möglichkeiten“. Um etwas Farbe ins Spiel zu bringen habe ich den Leuchturm aus dem älteren Stempelset in Granit und Glutrot abgestempelt und anschließend mit der Schere ausgeschnitten 🙂 .

Bei der Box kamen Flüsterweißer Farbkarton extrastark und das DSP zum Einsatz. Wird die Box geöffnet so strahlt sie im gelben Licht. Dekoriert habe ich sie mit den Elementen aus dem Stanzformenset und einem kleinen Anker.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flüsterweiß extrastart, Flüsterweiß, Rauchblau, Marineblau, Wildleder 
Designpapier: Meer der Möglichkeiten
Stempelfarbe: Glutrot, Rauchblau, Granit
Stempelset: Durch die Gezeiten, Setz die Segel, Von uns allen
 Stanzformen: Luv und Lee, Lagenweise Kreise -Wellenkeis
Handstanze: 3/4″, 2″ Kreisstanze
Metallic Accessoires Ahoi, Kordel Marineblau, Magnetpaar

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbeigeschaut habt und wünsche Euch noch viel Spaß beim Hoppeln und Stöbern auf den anderen Blogs.

Allen Mamas wünsche ich einen schönen Muttertag.
Liebe Grüße
Liane

weiter geht’s bei Britta

Übersicht aller Stempelreise-Blogparade Teilnehmer:
Bettina Hoffmann – setzt aus
Daniela Stifter -setzt aus
Sandra Herzog – setzt aus
Amanda Angermann
Silke Trapani (bastelsalat)
Nadine Lange
Pia Gerhardt – setzt aus
Linde Kraus (Kreativ-Schaetze)
Waltraud Hattinger
Mona Marquardt – setzt aus
Alexandra Rauf – setzt aus
Gesche Preißler
Samira Merzouk (Samira’s Kreative Welt) – setzt aus
Claudia Rienow (Stempelstübchen)
Liane Gorny (Jungle Cards) – hier bist du gerade
Rene Guenther / Stempeln-mit-Rene.de – setzt aus
Britta Timm
Madeleine Mrotzek – setzt aus
Veronika Karner – setzt aus
Andrea Gutzmer (Paperart-by-Andrea)

Stempelreise-Blogparade-Muttertag-Vatertag-Kommunion-Firmung

Stempelreise-Blogparade-Muttertag-Vatertag-Kommunion-Firmung

Heute ist der 10te des Monats und somit Zeit für einen neuen Beitrag vom Team Stempelreise Blogparade.

Unser heutiges Thema ist breit gefächert vom Muttertag zu Vatertag und von Kommunion zu Firmung. Mein Projekt ist ein kleines Geschenkset zum Muttertag.

Gestaltet ist das Set in den Farben Himbeerrot und Kirschblüte. Die Kirschblütenzweige wurde auf Seidenglanzpapier aufgestempelt und mit der Watercoloring Technik ausgemalt und anschließend ausgestanzt.

Für die Karte habe ich den flüsterweißen Auflieger mit der 3-D Prägeform „Pariser Schnörkel“ geprägt und mit den Stanzformen „Herzlich Bestickt“ wurden noch ein paar Herzen ausgestanzt. Die kleinen Epoxid-Herzen erhielten ihre Farbe mit dem Blends in Dunkel-Himbeerrot.

Die Rahmen von den kleinen Herzen wurden für das Innenteil verwendet. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Gut Gesagt“.

Die Maße der Verpackung wurden so berechnet, dass 5 Küsschen darin ihren Platz finden.
Außen – Himbeerrot: 12,7 cmx 11,5 cm
               Falzen an der kurzen Seite bei: 2,1 cm / 5,2 cm / 7,3 cm / 10,4 cm
Innen – Kirschblüte: 16,5 cm x 7 cm – Falzen ringsherum bei 2 cm
              Box zusammen bauen, Griffmulden rechts und links stanzen

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Seidenglanzpapier, Flüsterweiß, Himbeerrot, Kirschblüte, Olivgrün  
Stempelfarbe: StazOn, Himbeerrot, Kirschblüte, Wildleder, Olivgrün
Stempelset: Gut Gesagt, Ewige Blüten
  Prägefolder: Pariser Schnörkel
 Stanzformen: Kirschblüten, Herzlich Bestickt
Handstanze: 1/2″ Kreisstanze
Wassertankpinsel, Epoxid-Herzen, Blend Himbeerrot Dunkel

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbeigeschaut habt und wünsche Euch noch viel Spaß beim Hoppeln und Stöbern auf den anderen Blogs.
Liebe Grüße und ein schönes Osterfest
Liane

weiter geht’s bei Madeleine

Übersicht aller Stempelreise-Blogparade Teilnehmer:
Bettina Hoffmann – setzt aus
Daniela Stifter – setzt aus
Sandra Herzog – setzt aus
Amanda Angermann – setzt aus
Silke Trapani (bastelsalat)
Nadine Lange
Pia Gerhardt – setzt aus
Linde Kraus (Kreativ-Schaetze)
Waltraud Hattinger
Mona Marquardt – setzt aus
Alexandra Rauf – setzt aus
Gesche Preißler
Samira Merzouk (Samira’s Kreative Welt)
Claudia Rienow (Stempelstübchen) – setzt aus
Liane Gorny (Jungle Cards) – hier bist du gerade
Rene Guenther / Stempeln-mit-Rene.de – setzt aus
Madeleine Mrotzek
Britta Timm
Veronika Karner
Andrea Gutzmer (Paperart-by-Andrea)

Stempelreise-Blogparade-Ostern-Frühling

Stempelreise-Blogparade-Ostern-Frühling

Und schon wieder ist der 10te des Monats und somit Zeit für den Blog Hop vom Team Stempelreise.

Heute zeigen wir Euch Projekte rund um Ostern und den Frühling. Ich habe mich für das Thema Frühling entschieden und ein bisschen mit dem Produktpaket Tulpengrüße gespielt.

Mein Projekt ist ein kleiner Blumentopf, dazu wurden ganz viele Tulpen gestempelt und ausgestanzt. Die Form des Blumentopfes entsteht durch eine Zick-Zack-Faltung. Alle Tulpen werden auf dem Einsteckblatt nach Wahl angeordnet und aufgeklebt, am Besten wenn das Blatt im Blumentopf steckt.

Wer möchte kann die Karte auch hinstellen, so dass sie wirklich wie ein Topf mit Blumen ausschaut. Aber auch andere Blumen machen im Topf eine tolle Figur oder was meint ihr?.

Eine Anleitung findet ihr hier *klick* 🙂

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Savanne, Terakotta, Flüsterweiß, Mangogelb, Rokkorosa, Gartengrün
Stempelfarbe: Terrakotta, Savanne, Gartengrün – Mangogelb, Wassermelone, Amethyst, Rokkorosa
Stempelset: Tulpengrüße
Prägefolder: Struktureffekt
Handstanzen: Tulpe, Apartes Etikett, Trio-Stanze
Framelits: Winterbouguet
Geschenkband: Kupfer

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbeigeschaut habt und wünsche Euch noch viel Spaß beim Stöbern auf den anderen Blogs.
Liebe Grüße
Liane

weiter geht’s bei Rene

Übersicht aller Stempelreise-Blogparade Teilnehmer:
Bettina Hoffmann  
Daniela Stifter
Sandra Herzog 
Amanda Angermann
Silke Trapani (bastelsalat)
Nadine Lange 
Pia Gerhardt
Linde Kraus (Kreativ-Schaetze)
Waltraud Hattinger
Mona Marquardt
Alexandra Rauf
Gesche Preißler
Samira Merzouk (Samira’s Kreative Welt)
Claudia Rienow (Stempelstübchen)
Liane Gorny – hier bist du gerade
Rene Guenther
Madeleine Mrotzek
Britta Timm
Veronika Karner
Andrea Gutzmer (Paperart-by-Andrea)

Stempelreise-Blogparade-besondere Anlässe

Stempelreise-Blogparade-besondere Anlässe

Heute ist der 10te des Monats und somit Zeit für den Blog Hop vom Team Stempelreise.

Das Motto meines heutigen Beitrages zum Thema Besondere Anlässe  „Babyglück ist Liebe auf den ersten Blick“

Es wurden Danksagungskarten für die lieben Glückwünsche zur Geburt gewünscht – mit Geburtsdaten und Bild des kleinen neuen Erdenbürgers.

Als Motiv wurde der kleine Fuchs gewählt, welchen ich mit dem Wassertankpinsel coloriert habe.

Mit Hilfe des Stamparatus habe ich den Namen auf die Wimpelkette gestempelt und anschließend ausgestanzt.

Als Geschenk gab es von den lieben Arbeitskollegen noch einen personalisierten Bilderrahmen in der Farbkombination Babyblau- Marineblau-Terrakotta, passend zur Dankeskarte

… und eine kleine Windeltorte

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Seidenglanz, Flüsterweiß, Babyblau, Marineblau, Terakotta
DP: Pastelfarben 
Stempelfarbe: Babyblau, Marineblau, Terakotta, Schwarz
Blends/ Write Marker: Babyblau, Osterglocke
Stempelset: Im Babyglück, Moon Baby, First Steps, Pick a Pennant, Tropenflair
Framelits: Langenweise Ovale+Kreise, Stickmuster, Wimpelketten
Handstanze: Bannerduo
Garn Metallic Flair Silber

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbeigeschaut habt und wünsche Euch noch viel Spaß beim Stöbern auf den anderen Blogs.
Liebe Grüße
Liane

weiter geht’s bei Rene

Übersicht aller Stempelreise-Blogparade Teilnehmer:
Bettina Hoffmann
Belinda Wenke – setzt aus
Daniela Stifter – setzt aus
Sandra Herzog
Amanda Angermann
Silke Trapani (bastelsalat)
Nadine Lange
Pia Gerhardt – setzt aus
Linde Kraus (Kreativ-Schaetze)
Waltraud Hattinger
Mona Marquardt – setzt aus
Alexandra Rauf
Gesche Preißler
Samira Merzouk – setzt aus 
Claudia Rienow (Stempelstübchen)
Liane Gorny – hier bist du gerade
Rene Guenther / Stempeln-mit-Rene.de
Madeleine Mrotzek
Britta Timm

Stempelreise-Blogparade-FSK-SAB-Valentinstag

Stempelreise-Blogparade-FSK-SAB-Valentinstag

Hallo und herzlich Willkommen auf meinem Blog und zum Blog Hop von von Team Stempelreise

Heute nehmen wir Euch mit auf die Stempelreise durch den schönen, neuen Minikatalog und den tollen Sale-A-Bration-Artikeln oder benötigt ihr schon ein paar Inspirationen zum Valentinstag? Lasst Euch überraschen.

Beim letzten Teamtreffen von Jungle Cards haben wir mit den neuen Produkten gespielt und das Ergebnis möchte ich Euch heute zeigen.

Wir haben uns für das Produktpaket „Geheimnisvoller Garten“ entschieden, in Kombination mit dem Stempelset „Besondere Wünsche“.

Das Gartentor wurde als Zaun verlängert. Bei der farblichen Gestaltung des Zaunes haben wir den gestempelten Abdruck mit dem Wassertankpinsel verwischt. Für den Torbogen und Gartenzaun wurde Savanne verwendet. Um den Torbogen ranken sich ein paar apfelgrüne Zweige und Blümchen in Heideblüte. Ein kleiner Vogel hat sich noch im Geäst versteckt. Auch wenn die Katze auf den Holm des Zaunes gesprungen ist, wird sie den Vogel nicht fangen können 🙂 .

Das Gartentor lässt sich ganz leicht durch einen kleinen Schnitt in der Mitte öffnen, so dass die Lady hineinspazieren kann. Die Blumen in Hintergrund wurden gestempelt und mit den Blends coloriert. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Blumige Überraschung“ (SAB-Artikel) und wurde wie die Grundkarte in Amethyst gestempelt.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flüsterweiß, Amethyst, Savanne, Apfelgrün, Heideblüte Stempelfarbe: Espresso, Amethyst, Anthrazitgrau
Blends: Osterglocke, Roko-Rosa, Heideblüte, Bronze, Kussrot 
Produktpaket: Geheimnisvoller Garten
Stempelset: Besondere Wünsche, Blumige Überraschung

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbeigeschaut habt und wünsche Euch noch viel Spaß beim Stöbern auf den anderen Blogs.
Liebe Grüße
Liane

weiter geht’s bei Rene

Übersicht aller Stempelreise-Blogparade Teilnehmer:
Bettina Hoffmann
Belinda Wenke
Daniela Stifter – setzt aus
Sandra Herzog
Amanda Angermann
Silke Trapani (bastelsalat)
Nadine Lange
Pia Gerhardt – setzt aus
Linde Kraus
Waltraud Hattinger
Mona Marquardt
Alexandra Rauf
Gesche Preißler
Samira Merzouk
Birgit Heßdörfer – setzt aus 
Claudia Rienow
Liane Gorny – hier bist du gerade
Rene Guenther
Madeleine Mrotzek – setzt aus
Britta Timm
Veronika Karner – Farbenfest – setzt aus

Stempelreise-Blogparade-Wellness-Zeit-für-dich

Stempelreise-Blogparade-Wellness-Zeit-für-dich

Hallo und herzlich Willkommen zu unserer monatlichen

Unser heutiges Thema: Wellness, Zeit für Dich, Verwöhnung – passt so richtig in die Vorweihnachtszeit – um Hektik und Stress zu entfliehen.

Für meinen Weihnachtsmarkt hatte ich Boxen mit „30 Minuten Wellness für Dich“ vorbereitet. Zwei  Varianten davon möchte ich Euch zeigen. Das Layout der Box hatte ich entsprechend dem inne liegende Badesalz angepasst.

Kennt ihr die niedlichen Pinguine vom letzten Jahr noch?
Für die Grundbox wurde Flüsterweißer extrastarker Farbkarton verwendet und beim Auflieger kam Kürbisgelb zum Einsatz. Bei den Schneeflocken habe ich das partielle Prägen angewandt und den mittleren Teil ausgespart, damit die Glühlampen richtig zur Geltung kommen.

Innen wurden noch mal die Glühlämpchen abgestempelt und der Einsatz für das Teelicht mit den Schneeflocken geprägt. Die Streichholzschachtel wurde ebenfalls mit Pinguin und Glühlämpchen dekoriert.

Glutrot ist die Basis für Box Nummer 2. Der Winterrahmen wurde in Jade gestanzt, die Blütenzweige in Espresso gestempelt und anschließend mit den Blends coloriert. Den frostigen Look bekamen die Knospen mit Hilfe von Crystal Schimmerglanz und Stampin Glitter Eis.

Im Inneren der Box habe ich die Blüte noch mal am Deckel und auf dem Einsatz vom Teelicht abgestempelt. Die Streichholzschachtel wurde noch mit ein paar Sternen verziert.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton – Flüsterweiß, Kürbisgelb, Glutrot, Jade
Glitzerpapier Glutrot und Silber
Stempelkissen – Memento, Türkis, Kürbisgelb, Espresso, Glutrot
Stempelsets – Making Every Day Bright, Frostige Grüße, Winterzweige, Friedvolle Zweige
Stanzfromen – Winterrahmen
Handstanzen – Glühlampe, Mond und Sterne, Kreisstanze 1 1/2″ und 1/2″
Blends Glutrot, Crystal Schimmerglanz, Stampin Glitter Eis

Ich hoffe ich konnte Euch ein wenig inspirieren und schicke Euch weiter auf Entdeckungsreise zu Rene.

Liebe Grüße
Liane

weiter geht’s bei Rene

Übersicht aller Stempelreise-Blogparade Teilnehmer:
Bettina Hoffmann
Belinda Wenke
Daniela Stifter
Sandra Herzog
Britta Timm
Amanda Angermann – setzt aus
Silke Trapani (bastelsalat)
Nadine Lange
Pia Gerhardt  
Linde Kraus – setzt aus
Waltraud Hattinger
Mona Marquardt
Alexandra Rauf – setzt aus
Gesche Preißler
Samira Merzouk
Birgit Heßdörfer
Claudia Rienow – setzt aus
Liane Gorny – hier bist du gerade
Rene Guenther
Madeleine Mrotzek – setzt aus


Stempelreise-Blogparade-Weihnachten

Stempelreise-Blogparade-Weihnachten

Hallo und herzlich Willkommen zu unserer monatlichen

Unser heutiges Thema lautet „Weihnachten“, wir hoffen ihr könnt nicht genug Anregungen dazu bekommen. Ich zeige Euch ein paar Karten mit dem tollen Produktpaket „Sternenglanz“ 🙂 Sterne gehen zur Weihnachtszeit ja immer. Bei meinem letzten Workshop konnten die Teilnehmer eine dieser Varianten werkeln.

Diese beiden Karten sind in Rauchblau und Marineblau, meinen aktuellen Lieblingsfarben, gestaltet. Für den Hintergrund wurde zusätzlich noch das DP Azetat verwendet, es gibt einen wunderschönen Effekt durch das gebrochene Quecksilberglas. Zum Aufkleben wurden an den Ecken Gludots verwendet.

Aber auch in den Rottönen (Chilli und Glutrot) kombiniert mit Grautönen (Schiefergrau und Anthrazitgrau) sehen die Sterne wunderschön aus.

Werbung wegen Markenerkennung, unbezahlt, unbeauftragt!

Gestern sind noch spontan zwei weitere Karten mit den Stanzformen „bestickte Sterne“ vom Basteltisch gehüpft. Hier wurde zuerst geprägt und dann ein großer und ein kleiner Stern in einem Rutsch ausgestanzt. Der kleine wurde anschließend in den entstanden Rahmen vom großen Stern wieder eingesetzt.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:
Farbkarton: Flüsterweiß extra stark, Flüsterweiß, Rauchblau, Marineblau, Glutrot, Chilli, Schiefergrau, Anthrazitgrau, Sternenschimmer, DP Azetat
Stempelkissen: Rauchblau, Marineblau, Anthrazitgrau, Schiefergrau, Crafttinte
Stempelset: Sternenglanz, Weihnachtsmix
Prägeform: Leise Rieselt, Snowflakes (Crafts-Too)
Stanzform: Bestickte Sterne, Wunschworte

Nun wünsche ich Euch noch ganz viel Spaß beim sammeln weiterer Ideen und schicke Euch weiter zu Madeleine.

Danke, das Ihr bei mir vorbeigeschaut habt.

Liebe Grüße
Liane

weiter geht’s bei Madeleine

Übersicht aller Stempelreise-Blogparade Teilnehmer:
Bettina Hoffmann – setzt aus
Belinda Wenke
Daniela Stifter – setzt aus 
Sandra Herzog
Amanda Angermann
Silke Trapani (bastelsalat)
Nadine Lange
Pia Gerhardt  
Linde Kraus
Waltraud Hattinger
Mona Marquardt
Alexandra Rauf – setzt aus
Gesche Preißler
Samira Merzouk
Birgit Heßdörfer – setzt aus
Claudia Rienow
Liane Gorny – hier bist du gerade
Rene Guenther – setzt aus
Madeleine Mrotzek


Stempelreise-Blogparade-Farbkombination

Stempelreise-Blogparade-Farbkombination


Hallo und herzlich Willkommen zu unserer monatlichen 

Heute mit tollen Projekten in der Farbkombination Jade-Babyblau-Brombeermousse, die Kombination wurde per Zufallsgenerator ermittelt.

Für mich war sofort klar, mit dieser Farbkombination wird das eine Karte zu unserem Hochzeitstag – die Karte wurde auch schon überreicht 🙂 . Bei der Auswahl des Stempelsets habe ich wieder auf die „Eisblüten“ mit den Stanzformen „Winterbouquet“ zurückgegriffen.

Die Blüten wurden in Brombeermouse, Jade und Babyblau gestempelt und ausgestanzt. Da kein passendes DP Papier vorhanden war, habe ich mir mein eigenes erstellt 🙂 – die Zweige sind mit weißer Crafttinte auf den Farbkarton (Jade) gestempelt. Neben den geforderten Farben habe ich zusätzlich noch Silber als zweite Mattung verwendet (ich hoffe ihr reißt mir deshalb nicht den Kopf ab), aber so wirkt die Karte den Anlass entsprechend etwas festlicher.

Zum Aufstellen der Karte, wurde die Vorderseite diagonal gefalzt. Für den Aufstellmechanismus kamen die beiden Rahmen aus den Stanzformen „Winterbouquet“ zum Einsatz, diese wurden mit Dimensionals aufgeklebt. Unterlegt ist die Innenseite in Brombeermouse.

Die Sprüche stammen aus dem Stempelsets „Klitzekleine Grüße“ und „Blühende Worte“.

Nun wünsche ich Euch noch ganz viel Spaß beim sammeln weiterer Ideen und schicke Euch weiter zu Rene.
Danke, das Ihr bei mir vorbeigeschaut habt.

Liebe Grüße
Liane

weiter geht`s bei Rene

Übersicht aller Stempelreise-Blogparade Teilnehmer:
Bettina Hoffmann
Belinda Wenke
Daniela Stifter  
Sandra Herzog
Amanda Angermann
Silke Trapani (bastelsalat)
Nadine Lange
Pia Gerhardt  
Linde Kraus
Waltraud Hattinger
Mona Marquardt
Alexandra Rauf
Gesche Preißler
Samira Merzouk
Birgit Heßdörfer
Claudia Rienow – setzt aus
Liane Gorny – hier bist du gerade
Rene Guenther
Madeleine Mrotzek – setzt aus

Stempelreise-Blogparade-Herbst-Winter-Katalog

Stempelreise-Blogparade-Herbst-Winter-Katalog

Hallo und herzlich Willkommen zum Blog Hop vom Team

Unser heutiges Thema sind die neuen Produkte aus dem Herbst-Winterkatalog, lasst Euch von den schönen Ideen inspirieren.

Meine Projekte, die ich Euch vorstellen möchte sind mit dem Produktpaket „Tannen & Karos“ gewerkelt. Das Produktpaket besteht aus dem Stempelset „Tannen & Karos“ und der Handstanze „Nadelbaum“.

Bei der ersten Karte kamen Handstanze, Stempelset, DP „Festliche Karos“, Band in Glutrot und Farbkarton in Marineblau und Flüsterweiß zum Einsatz. Die mittlere Tanne wurde in Marineblau gestempelt und ihren frostigen Glanz erhält sie durch die Kombination aus Crystal Effects und Glitter Eis (leider kommt es auf dem Bild nicht so richtig zur Geltung). Der Auflieger in Flüsterweiß wurde vorab mit der Prägeform „Struktureffekt“ geprägt.

Bei dieser Karte verwendete ich Vanille als Farbkarton. In den Auflieger wurden 2 Tannen gestanzt und mit DP unterlegt. Die mittlere Tanne ist in Kupfer und wurde vorab mit der Prägeform „Hammerschlag“ geprägt, verziert wurden die Tannen noch mit einen kleinen Klitzerstein :-).

Eine etwas andere Aufteilung der Karte könnt ihr hier sehen. Folgende Farben kamen hier zum Einsatz: Marineblau, Chilli, Gold und Vanille.

Bei meinem letzten Projekt, habe ich eine Idee aus dem Herbst-/ Winterkatalog umgesetzt. Der Hintergrund wurde in Rauchblau mit einem Acrylblock auf Seidenglanzpapier gestempelt, die Tannen in Tannengrün und mit einen Streifen DP auf der Grundkarte in Marineblau angeordnet.

Nun wünsche ich Euch ganz viel Spaß beim sammeln weiterer Ideen und schicke Euch weiter zu Madeleine.
Danke, das Ihr bei mir vorbeigeschaut habt.

Liebe Grüße
Liane

weiter geht’s bei Madleine

Übersicht aller Teilnehmer: 
Bettina Hoffmann
Belinda Wenke – setzt aus
Daniela Stifter
Sandra Herzog
Amanda Angermann
Silke Trapani (bastelsalat)
Nadine Lange
Pia Gerhardt
Linde Kraus
Waltraud Hattinger
Mona Marquardt – setzt aus
Alexandra Rauf
Gesche Preißler
Samira Merzouk
Birgit Heßdörfer – setzt aus
Claudia Rienow
Liane Gorny – hier bist du gerade

Rene Guenther – setzt aus
Madeleine Mrotzek